Deutschland Fotos 63 Bilder

Emden. Getreideumschlaganlage und Silo der ELAG Emder Lagerhaus und Automotive GmbH am Außenhafen. 22.09.2019
Helmut Seger
Freiburg, historische Scheune im ehemaligen Stadtgut "Mundenhof", heute Tiergehege und Erlebnispark, Juni 2014
rainer ullrich
Stralsund. Die alten Speicherhäuser auf der Hafeninsel werden inzwischen anders genutzt. 07.05.2019
Helmut Seger
Wismar. Der Thormann-Speicher am Alten Hafen stammt aus dem Jahr 1862. 05.05.2019
Helmut Seger
Wismar. Szenerie am Alten Hafen mit dem Baumhaus in der Bildmitte und dem Ohlerich-Speicher rechts davon. 05.05.2019
Helmut Seger
Bremen. Am Fabrikenufer entlang des Holz- und Fabrikenhafens stehen etlich alte Speicher und Lagerhäuser. Überragt werden sie vom Turm der Roland Mühle. 07.04.2019
Helmut Seger
Bremen. Der Speicher XI wurde in den Jahren 1908 bis 1911 als Baumwollspeicher erbaut. Heute beherbergt er das Hafenmuseum, das Bremer Zentrum für Baukultur, die Hochschule für Künste Bremen u.a.. 07.04.2019
Helmut Seger
Bremen. Der Speicher XI wurde in den Jahren 1908 bis 1911 als Baumwollspeicher erbaut. Heute beherbergt er das Hafenmuseum, das Bremer Zentrum für Baukultur, die Hochschule für Künste Bremen u.a.. 07.04.2019
Helmut Seger
Freiburg, ein Wahrzeichen der Stadt, der über 40 Jahre alte Erdgasspeicher, 35m hoch und mit 6 bar gefüllt, Mai 2017
rainer ullrich
Die 1791 bis 1792 erbaute Pyramide war in ihrer wahren Funktion ein Eiskeller zum Frischhalten von Lebensmitteln. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Stralsund. Historische und moderne Bebauung an der Hafenstraße. Im Vordergrund ist das Lotsenhaus zu sehen, weiter hinten Speicher. 29.07.2018
Helmut Seger
Neuhaus (Oste). Gegenüber dem ehemaligen Zollamt steht der historische Kornspeicher, links daneben das Wohn- und Kontorhaus des Kornkaufmanns. 06.06.2018
Helmut Seger
Aufgrund der Lage direkt an der Elbe wurden zahlreiche Speichergebäude in Hamburg zu Wohngebäuden umgebaut, so auch der Elbspeicher, der sich unweit des im Hintergrund sichbaren Kreuzfahrtterminals befindet. In der Mitte ist der 2011 erríchtete Kristall-Tower Holzhafen zu sehen. (Hamburg, 11.04.2018)
Christopher Pätz
Unter der Bezeichnung "Wissenschaftshafen" wird der ehemalige Handelshafen in Magdeburg als Wissenschafts- und Forschungsstandort umgenutzt. Während der Speicher im Vordergrund bereits als Bürogebäude genutzt wird, sollen in den beiden
Reichseinheitsspeicher im Hintergrund einmal Wohnungen entstehen. (29.12.2017)

Christopher Pätz
Hamburg-Harburg. Der alte Speicher am Kaufhauskanal wurde in ein Veranstaltungszentrum verwandelt. Dahinter ist das Bürogebäude Goldfisch errichtet worden. 02.08.2017
Helmut Seger
Hamburg am 3.5.2016: Blick in den Zollkanal, rechts Speicherstadt, links Kontorhäuser /
Harald Schmidt
Bremen. Pier 2 ist ein Veranstaltungzentrum in einer Lagerhalle der ehemaligen Werft AG Weser. Links dahinter ist die langgestreckte Getreideanlage zu sehen. 07.09.2016
Helmut Seger
Zittau. Die Neustadt mit dem Salzhaus von 1511. 21.06.2016
Helmut Seger
Freiburg, die große Stall-Scheune auf dem Mundenhof, Freiburgs Haustierzoo, Juni 2014
rainer ullrich
Stade. Mit dem Bau des Schwedenspeichers wurde 1692 begonnen, fertiggestellt wurde er - nach Bauunterbrechungen wegen Geld- und Materialmangel - erst 1705. Die schwedische Herrschaft wurde 1712 durch eine dänische Herrschaft abgelöst. Heute ist hier das Schwedenspeicher-Museum untergebracht. 12.05.2016
Helmut Seger
Das Silo "Handelshafen West" im Magdeburg wurde 1941 errichtet. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Reichseinheitsspeicher, der in ähnlicher Form in zahlreichen anderen Städten in den 1930/40er Jahren zur Getreidelagerung errichtet wurde. Es war Verladung in Binnenschiffe, Züge und Lkw möglich. Derzeit steht das Gebäude leer, ein geplanter Umbau zu Wohnungen konnte bisher nicht realisiert werden. (31.01.2016)
Christopher Pätz
AGRAVIS Getreidespeicher in Leer wird mittels Schiff mit neuer Ware versorgt; 150616
JohannJ
195 1200x900 Px, 17.01.2016
Die Speicherstadt in Hamburg in der Abenddämmerung. Im Hintergrund die Brooksbrücke über den Zollkanal. (29.08.2015)
Christopher Pätz
GALERIE 3