Bilder von Harald Schmidt
9849 Hamburg-Öjendorf am 29.12.2021: einsam im Nebel, Brücke über die Autobahn 1  /
9855 Hamburg-Öjendorf am 29.12.2021: Blick auf die Autobahn 1, hoffentlich fährt keiner schneller als sein Schutzengel fliegen kann /
Hamburg am 16.12.2021: Mond und weihnachtlich geschmücktes Haus /
Hamburg am 17.12.2021: Schauenburgerstraße 61, Große Johannisstraße 11, Henckels-Solingen-Haus, links oben das Zwilling-Logo, erbaut 1906/07 im Jugendstil /
Hamburg am 17.12.2021: Kontor- + Geschäftshaus Große Johannisstr.
Hamburg am 16.11.2021: Geschäfts- und Wohnhäuser in der Hafencity an einem trüben Spätnachmittag  /
Hamburg am 16.11.2021: Geschäfts- und Wohnhäuser in der Hafencity an einem trüben Spätnachmittag  /
Hamburg am 16.11.2021: Geschäfts- und Wohnhäuser in der Hafencity an einem trüben Spätnachmittag  /
Hamburg am 23.11.2021: Mahnmal für die Opfer der Tierausbeutung an der Straße Schöne Aussicht im Stadtteil Uhlenhorst,  , Künstler und Aufsteller unbekannt  /
Hamburg am 16.11.2021: Blick über den Magdeburger Hafen mit den Neubauten der Hafencity, auf die Speicherstadt mit den Türmen von St.
Hamburg am 16.11.2021: „es grünt so grün“ an den Duckdalben, bis in diese Höhe geht das Fluthochwasser, dort findet die Natur ihren Lebensraum /
Hamburg am 16.11.2021: vor dem Internationalen Maritime Museum, Brückenlager mit historischer Treppe als Zugang zum Wasser, durch den ständigen Tidenhub etwas marode /
Hamburg am 16.11.2021: Blick auf das Internationale Maritime Museum (IMM) im Kaispeicher B in der Hamburger Speicherstadt am Magdeburger Hafen.
Hamburg am 22.9.2021: Kleine Alster mit Rathausschleuse in die gerade ein Alsterschiff einfährt, um nach der Schleusung durch das Alsterfleet und an dessen Ende durch die Schaartorschleuse in die
Hamburg am 22.9.2021: Rathaus, Kleine Alster mit Rathausschleuse auf die gerade ein Alsterschiff zusteuert  /
Harald Schmidt
Ich bin Jahrgang 1946, in Hamburg geboren und lebe seitdem hier. Begonnen hat alles mit einer geliehenen KODAK, weiter über die AGFA CLACK, zu noch einigen Anderen die ich nicht mehr weiß, dann Spiegelreflex RICOH KR 10 SUPER, ein tolles Gerät. Nach einigen Jahren merkte ich dann, dass mich die große Tasche und das entsprechende Gewicht des ganzen Equipment störte. Es folgte als Zweitkamera eine SAMSUNG SLIM ZOOM 145S. Digital ging es dann los mit einer SONY DSC W 5 und jetzt, seit einigen Jahren, mit meiner SONY DSC W 70. Die ist klein und handlich – am Gürtel oder selbst in der Jacketttasche - unauffällig zu tragen. Was die nicht kann, brauche ich auch nicht. Aber was sie kann, nutze ich aus – es kommen ordentliche Bilder heraus, auch in Vergrößerungen. Mein eigentliches Hobby ist aber der Schiffsmodellbau. Im Dezember 2010 ging meine gute W 70 kaputt und ich legte mir eine Sony DSC W 380 zu. Mit der W 70 habe ich eigentlich in vielen Situationen lieber fotografiert, allein schon der eingebaute Sucher war ein großer Vorteil. Schade, daß es so etwas nicht mehr gibt (in dieser Größe).
Bilder (5 in den letzten 30 Tagen)
788
Kommentare (0 in den letzten 30 Tagen)
11
erhaltene Kommentare (0 in den letzten 30 Tagen)
8
aktiv
seit 2011
 BilderKommentare
 geschriebenerhalten
Bahnbilder.de 343 27 38 07.01.2022
Bus-bild.de 234 1 1 05.12.2016
Flugzeug-bild.de 40 1 0 
Landschaftsfotos.eu 390 3 1 31.07.2012
Schiffbilder.de 3209 178 57 21.01.2020
Staedte-fotos.de 788 11 8 25.11.2017
Fahrzeugbilder.de 288 5 9 28.04.2021
Tier-fotos.eu 37 0 0 
Videos
Bahnvideos.eu 1 0 0 
Schiffvideos.eu 26 1 0 
Fahrzeugvideos.eu 1 0 0