LK Ammerland Fotos 19 Bilder

BAD ZWISCHENAHN (Landkreis Ammerland), 18.08.2016, am Zwischenahner Meer
Reinhard Zabel
77 1200x800 Px, 24.10.2016
Bad Zwischenahn. Die St.-Johannes-Kirche wurde 1134 geweiht. Der frei stehende Glockenturm stammt aus dem 15. Jahrhundert. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Der Eingang zur St.-Johannes-Kirche, die 1134 geweiht wurde. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Der Brunnen und die Welsfigur auf dem Marktplatz. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Das Schüßlerdenkmal befindet sich seit 2010 vor dem Geburtshaus des Arztes Wilhelm Heinrich Schüßler in der Peterstraße. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Das Alte Kurhaus im Kurpark. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Ufer des Zwischenahner Meeres 28.08.2014
Helmut Seger
205 1200x679 Px, 30.08.2014
Bad Zwischenahn. Villa am Zwischenahner Meer. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn, Kurpark. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Vom Schiffsanleger im Kurpark kann man Rundfahrten auf dem Zwischenahner Meer unternehmen. 28.08.2014
Helmut Seger
277 1200x679 Px, 30.08.2014
Bad Zwischenahn. Die Kappenwindmühle Bad Zwischenahn ist ein zweigeschossiger Galerieholländer aus dem Jahr 1811 mit bewegter Geschichte. 28.08.2014 Weitere Infos zur Mühle: http://www.niedersaechsische-muehlenstrasse.de/index.php?id=424
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Die Kappe der Windmühle Bad Zwischenahn. Hier sind die Jahreszahlen 1811 und 1960 zu lesen. 28.08.2014 Weitere Infos zur Mühle: http://www.niedersaechsische-muehlenstrasse.de/index.php?id=424
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Der Wasser- und Aussichtsturm Bad Zwischenahn wurde in den Jahren 1937-38 nach den Plänen des Architekten Fritz Höger errichtet. 28.08.2014
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. Die Rügenwalder Mühle wurde 2011/2012 als Salzmühle von der gleichnamigen Firma erbaut. Sie wird für kulturelle Veranstaltungen genutzt. 28.08.2014 Weitere Infos zur Mühle: http://www.bad-zwischenahn-touristik.de/urlaubsthemen/sehenswuerdigkeiten/muehlen/ruegenwalder-muehle.html
Helmut Seger
Bad Zwischenahn. An der Kappe der Rügenwalder Mühle sind die Jahreszahlen 1834 (Gründungsjahr der Firma) und 2012 (Fertigstellung der Mühle) zu sehen. 28.08.2014 Weitere Infos zur Mühle: http://www.bad-zwischenahn-touristik.de/urlaubsthemen/sehenswuerdigkeiten/muehlen/ruegenwalder-muehle.html
Helmut Seger
Rastede. Das Schloss Rastede gehört dem Haus Oldenburg, deren Grafen und Großherzögen es lange Zeit als Residenz diente. 28.08.2014
Helmut Seger
Rastede. Das Erbprinzenpalais wurde vermutlich 1788 erbaut und 1822 vom Haus Oldenburg für den damaligen Erbprinzen gekauft. Inwischen gehört das Palais der Gemeinde Rastede und wird seit 1999 vom Kunst- und Kulturkreis Rastede genutzt. 28.08.2014
Helmut Seger
Rastede. Die St.-Ulrichs-Kirche geht auf eine Gründung im Jahr 1059 zurück. Der einzeln stehende Glockenturm stammt aus dem 15. Jahrhundert. 28.08.2014
Helmut Seger
Rastede. Im Ortsteil Loy steht das Haus Osterberg, das heute von der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) genutzt wird. Zuvor war es bereits viele Jahre Teil der Landesfeuerwehrschule. 08.03.2014
Helmut Seger
GALERIE 3