Schweden Fotos 53 Bilder

Lund. Mit dem Bau des Doms wurde im Jahr 1104 begonnen. 27.07.2018
Helmut Seger
Karlskrona. Die Fredrikskyrkan am Stortorget steht dem Rathaus gegenüber. 27.07.2018
Helmut Seger
Karlskrona. Auch die Dreifaltigkeitskirche (Trefaldighetskyrkan) steht am Stortorget. 27.07.2018
Helmut Seger
Borgholm. Der Kirchenbau hat eine bewegte Geschichte. 1842 entstand der östliche Flügel (rechts) als Schulgebäude, in dem auch Gottesdienste stattfanden. 1872 wurde der westliche Flügel als Schulgebäude angebaut und der alte Flügel zur Kirche umgebaut. 26.07.2018
Helmut Seger
Kalmar. Der Dom am Stortorget wurde in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts nach den Plänen des Architekten Nicodemus Tessin d. Ä. erbaut. 26.07.2018
Helmut Seger
Visby. Von den ehemals zahlreichen Kirchen innerhalb der Stadtmauern wird nur noch der Dom für Gottesdienste genutzt. Zehn Kirchen sind heute Ruinen, weitere sind ganz verschwunden. Hier ist die Ruine der Drottenkirche (Dreifaltigkeitskirche) zu sehen. 23.07.2018
Helmut Seger
Visby. Türme des Doms ragen in den blauen Sommerhimmel. Mit dem Bau des auch Sankt-Maria-Kirche genannten Doms wurde im 12. Jahrhundert begonnen. 23.07.2018
Helmut Seger
Martebo. Diese gotländische Landkirche wurde im 14. Jahrhundert erbaut. 24.07.2018
Helmut Seger
Martebo. Sehenswert an der Kirche sind u.a. die vom Steinmetz Egypticus geschaffenen Skulpturen der Kapitelbänder der drei Portale. Hier ist z.B. der Kindsmord von Bethlehem zu sehen. 24.07.2018
Helmut Seger
Lärbro. Die Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert. Auffällig ist der achteckige Turm, durch den sich die Kirche von den anderen gotländischen Landkirchen unterscheidet. Links neben der Kirche ist ein Kastal (Wehrturm) aus dem 12. Jahrhundert zu sehen. 24.07.2018
Helmut Seger
Vamlingbo. Die Kirche stammt zu großen Teilen aus dem 13. Jahrhundert. 25.07.2018
Helmut Seger
Vamlingbo. In der Kirche beeindrucken die Wandmalereien aus dem 13. und 14. Jahrhundert. 25.07.2018
Helmut Seger
Vamlingbo. Der Taufstein in der Kirche stammt bereits aus dem 12. Jahrhundert. 25.07.2018
Helmut Seger
Stockholm. Der Turm der Tyska Kyrkan, der Deutschen Kirche. Während der Hansezeit im 14. Jahrhundert gegründet, erhielt die Kirche im 17. Jahrhundert ihr heutiges Aussehen. 19.07.2018
Helmut Seger
Stockholm. Neben dem Kungsträdgården steht die Jakobskirche, mit deren Bau 1580 begonnen wurde. Erst 1642 konnte sie geweiht werden. 23.07.2018
Helmut Seger
Göteborg. Die auf einem Hügel erbaute Masthuggskyrkan wurde 1914 geweiht. Von hier hat man einen guten Blick über die Stadt. 18.07.2018
Helmut Seger
Die Sankt Lars Kirche befindet sich in der Innenstadt von Linköping. (Juni 2012)
Christian Bremer
Die Sankt Lars Kirche befindet sich in der Innenstadt von Linköping. (Juni 2012)
Christian Bremer
Der Turm der Domkirche von Linköping. (Juni 2012)
Christian Bremer
Die Domkirche von Linköping in der Nacht. (Oktober 2011)
Christian Bremer
Die evangelisch-lutherische Katarinakirche auf der Insel Södermalm in Stockholm. (Oktober 2011)
Christian Bremer
Ein Turm der St. Johannes Kirche im Zentrum der schwedischen Hauptstadt Stockholm. (Oktober 2011)
Christian Bremer
Die Jakobskirche im Zentrum der schwedischen Hauptstadt Stockholm. (Oktober 2011)
Christian Bremer
Die St. Johannes Kirche im Zentrum der schwedischen Hauptstadt Stockholm. (Oktober 2011)
Christian Bremer
GALERIE 3