Norwegen Fotos 42 Bilder

Geiranger. Die achteckige Holzkirche wurde 1842 errichtet. Der Vorgängerbau brannte 1841 ab. Scan eines Fotos vom August 2003.
Helmut Seger
Tromsø. Die katholische Var Frue kirke ist in Holzbauweise errichtet. Scan eines Fotos vom August 2003.
Helmut Seger
Harstad. Die Kirche in Trondenes ist die nördlichste mittelalterliche Steinkirche in Norwegen. Dieser dritte Kirchenbau an dieser Stelle wird auf das Jahr 1434 datiert. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Die Kirche von Svolvær. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Kabelvåg. Die Vågan kirke von 1898 bietet 1.200 Personen Platz und ist die größte Holzkirche nördlich von Trondheim. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Honningsvåg. Die 1884 gebaute Holzkirche hat als einziges Gebäude des Ortes im Zweiten Weltkrieg Hitlers Politik der verbrannten Erde überstanden. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Honningsvåg. Der weitgehend schmucklose Innenraum der 1884 gebauten Kirche. Sie hat als einziges Gebäude des Ortes im Zweiten Weltkrieg Hitlers Politik der verbrannten Erde überstanden. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Tromsø. Der Bau des Doms wurde 1861 vollendet. Es ist die evangelisch-lutherische Bischofskirche des Bistums Nord-Hålogaland. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Tromsø. Die weithin sichtbare Eismeerkathedrale auf dem Festlandufer ist ein Wahrzeichen der Stadt. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Tromsø. Die 1965 gebaute Eismeerkathedrale steht auf dem Festlandufer. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Tromsø. Die katholische Var Frue kirke. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Finnsnes. Hinter dem Teich ist die moderne Kirche des Ortes zu sehen. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Trondheim. Die ältesten Teile der Var Frue Kirke gehen auf das 12. Jahrhundert zurück. Scan eines Dias vom Juni 1994.
Helmut Seger
Die Kirche in Voss mit ihrem markanten Turm. 27.09.2012
Helmut Seger
Die Kirche in Bakka am Naeroyfjord. Der Naeroyfjord gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. 27.09.2012
Helmut Seger
Bergen. Die Nykirken im Stadtteil Nordnes, einer Halbinsel. 26.09.2012
Helmut Seger
Die Stabkirche von Reinli stammt aus dem Jahr 1237. Reinli, 10.10.2009
André Breutel
932 800x534 Px, 16.10.2009
Die Stabkirche von Reinli stammt aus dem Jahr 1237. Reinli, 10.10.2009
André Breutel
847 800x534 Px, 16.10.2009
Die Stabkirche von Ringebu; 05.10.2009
André Breutel
959 800x534 Px, 06.10.2009
Lichtquellen, natürlicher und künstlicher Art in der Eismeerkathedrale in Tromsø. 1.9.2004 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Mit einem letzten Blick von der Halde zur Røros Kirke im Herbst 2006 möchte ich die Røros-Reihe beenden.
André Breutel
Blick von der Schmelzhütte zur Røros Kirke.
André Breutel
Stabkirche in Ringebu liegt im mittleren Gudbrandsdalen Tal ca. 60km nördlich von Lillehammer entfernt. Die Stabkirche in Ringebu wurde 1220 erbaut, sie gehört zu den 28 heute noch erhaltenen Stabkirchen und zählt zu den größten des Landes.
andrea müller
861 800x600 Px, 23.02.2007
Die Frontansicht der Stabkirche von Urnes.
André Breutel
918 640x480 Px, 28.01.2007
GALERIE 3