Die Stabkirche Borgund ist die bekannteste und besterhaltenste Stabkirche in Norwegen
Die Stabkirche Borgund ist die bekannteste und besterhaltenste Stabkirche in Norwegen. Sie wurde ca. 1150 erbaut. Borgund liegt im Lærdalen, an der E 16 Oslo-Bergen.
Die Hegge Stabkirche stammt aus dem 13.

Die Stabkirche Borgund ist die bekannteste und besterhaltenste Stabkirche in Norwegen.

Sie wurde ca. 1150 erbaut. Borgund liegt im Lærdalen, an der E 16 Oslo-Bergen.

Die Stabkirche von Reinli. Der kleine Ort Reinli befindet sich oberhalb des Begnadalen, 28 km südöstlich von Fagernes. Die Stabkirche stammt aus dem 13. Jh. und ist eine der schönsten Stabkirchen in Norwegen.
André Breutel
962 640x480 Px, 25.12.2006
Die Stabkirche Hopperstad. Hopperstad ist ein Ortsteil von Vik und liegt am südufer des Sognefjorden, an der RV 13. Die Stabkirche wurde ca. 1130 erbaut und in den Jahren 1885-92 nach dem Vorbild von Borgund restauriert.
André Breutel
1069 640x480 Px, 25.12.2006
Der Nidarosdom an einem Winterabend; 11.03.2002
André Breutel
Die Eismeerkathedrale an den Abendstunden des 18.03.2002
André Breutel