Blansingen im Markgräflerland, die Wandmalerei in der St.Peterskirche stammt aus der 2.Hälfte des 15.Jahrhunderts, 1955 freigelegt und restauriert, Juli 2019
rainer ullrich
Blansingen im Markgräflerland, die St.Peterskirche, erste urkundliche Erwähnung 1173, seit 1556 evangelisch,Juli 2019
rainer ullrich
Istein, der 1933 aufgestellte Brunnen auf dem Kirchenvorplatz, Okt.2012
rainer ullrich
Istein, das Kalkwerk, seit 1908 wird hier Kalk abgebaut und verarbeitet, Okt.2012
rainer ullrich
Istein, Blick vom Kirchplatz über den Ort, am Horizont die Berge der Schweizer Jura, Okt.2012
rainer ullrich
562 1024x681 Px, 04.02.2013
Istein, Innenraum der Kirche St.Martin, Okt.2012
rainer ullrich
Istein, die katholische Pfarrkirche St.Michael, 1819-21 von Weinbrenner erbaut, Okt.2012
rainer ullrich
Istein, Blick vom Kirchplatz zum Isteiner Klotz, einem markanten Bergrücken aus Kalkstein, Okt.2012
rainer ullrich
567 1024x693 Px, 04.02.2013
Istein, Blick zur Pfarrkirche St.Michael, Okt.2012
rainer ullrich
Efringen-Kirchen im Markgräflerland, die Christuskirche von 1613 ist das Wahrzeichen des Ortsteiles Kirchen, Okt.2011
rainer ullrich
Landhaus Ettenbühl im südlichen Markgräflerland, eine sehenswerte private Parkanlage im englischen Stil, angeschlossen Gärtnerei, Cafe und Laden, Sept.2009
rainer ullrich
Blick auf Basel von den südlichsten Weinbergen des Markgräflerlandes, im Hintergrund die Schweizer Jura Okt.2005
rainer ullrich
853 1024x768 Px, 11.10.2011
GALERIE 3