Deutschland Fotos 482 Bilder

Müllheim, das Markgräfler Museum befindet sich seit 1979 im Blankenhorn-Palais, Juni 2010
rainer ullrich
Müllheim, die Fricke-Mühle, heute Museum, das rekonstruierte große Wasserrad, Aug.2011
rainer ullrich
Haus Wittringen in Gladbeck mit Museum links und im Hauptgebäude im Stil der niederrheinischen Renaissance - unten mit Gaststätte und darüber der Gildensaal (Kreis Recklinghausen, NRW - Januar 2006)
Michael Gottlieb
Detailansicht vom Haus Wittringen (Museumsgebäude) in Gladbeck (Kreis Recklinghausen, NRW - Novembber 2005)
Michael Gottlieb
Das Museum Kunst der Westküste (MKdW) in Alkersum auf der Insel Föhr feierte im Jahr 2019 sein zehnjähriges Bestehen mit der Ausstellung "Meisterwerke". Der Eingangsbereich wurde aufgenommen am frühen Abend des 01.01.2020.
Ekkehard Sallmann
Akademisches Kunstmuseum am Hofgarten in Bonn - 24.11.2019
Rolf Reinhardt
Stillgelegte Gaskühler der ehemaligen Kokerei Zollverein in Essen-Katernberg, 26. Oktober 2019.
Klaus-P. Dietrich
Details der Kühlanlagen der Kokerei Zollverein in Essen- Katernberg am 26. Oktober 2019
Klaus-P. Dietrich
Industriedenkmal Zeche Zollverein in Essen am 26. Oktober 2019.
Klaus-P. Dietrich
Kühlanlagen der Kokerei Zollverein in Essen- Katernberg am 26. Oktober 2019
Klaus-P. Dietrich
Industriedenkmal Kokerei Zollverein in Essen- Katernberg am 26. Oktober 2019
Klaus-P. Dietrich
Förderkorb auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen- Katernberg am 26. Oktober 2019
Klaus-P. Dietrich
Anlagen von Schacht 12 der Zeche Zollverein in Essen am 26. Oktober 2019.
Klaus-P. Dietrich
Der Eingangsbereich zur Zeche Zollverein am 26. Oktober 2019.
Klaus-P. Dietrich
Die Zeche Zollverein war das bis 1986 aktives Steinkohlebergwerk in Essen. Heute ist sie ein Architektur- und Industriedenkmal. Besucht am 26. Oktober 2019.
Klaus-P. Dietrich
Dessau-Roßlau. Das Bauhaus-Gebäude wurde 1925-26 nach Entwürfen von Walter Gropius errichtet. Hier ist die Vorderseite von der Gropiusstraße aus zu sehen. Die Gebäude gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe "Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar, Dessau und Bernau". 21.10.2019
Helmut Seger
Dessau-Roßlau. Das Bauhaus-Gebäude wurde 1925-26 nach Entwürfen von Walter Gropius errichtet. Hier ist die Rückseite von der Bauhausstraße aus zu sehen. Links im Bild das von Louis Preller erbaute fünfstöckige Atelierhaus, auch Prellerhaus genannt. Die Gebäude gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe "Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar, Dessau und Bernau". 21.10.2019
Helmut Seger
Dessau-Roßlau. In der Glasfassade des im September 2019 eröffneten Bauhaus-Museums Dessau spiegelt sich die Umgebung. 21.10.2019
Helmut Seger
Weimar. Im Juli 2019 wurde am Theaterplatz das Haus der Weimarer Republik eröffnet. Vis-a-vis befindet sich das Deutsche Nationaltheater, in dem die Weimarer Verfassung erarbeitet wurde. 19.10.2019
Helmut Seger
Weimar. Anfang April 2019 wurde das Bauhaus-Museum Weimar am Stéphane-Hessel-Platz eröffnet. Es steht in Nachbarschaft zum westlichen Gebäudekomplex (rechts im Bild) des von den Nazis gebauten Gauforums. 19.10.2019
Helmut Seger
Helgoland. Im sehenswerten Museum erfährt man viel Interessantes über die Insel und ihre Geschichte. 11.09.2019
Helmut Seger
Helgoland. Ein Teil der Sammlung des Museums befindet sich in diesen den Hummerbuden nachempfundenen Hütten. 11.09.2019
Helmut Seger
Rheinfelden/Baden, der Ausstellungspavillon "Kraftwerk 1898" in der Nähe des neuen Laufwasserkraftwerkes am Rhein zeigt die Nutzung der Wasserkraft durch Deutschland und die Schweiz an dieser Stelle seit 1898 bis heute, Sept.2019
rainer ullrich
Wittmund-Carolinensiel. Die Alte Pastorei ist eines der Gebäude des Deutschen Sielhafenmusuems. Die Ausstellung in diesem Gebäudekomplex widmet sich den Themen Schiffbau und Handwerk. 14.08.2019
Helmut Seger
GALERIE 3