Deutschland Fotos 553 Bilder

Greifswald. Heinrich Rubenow war Gründer und erster Rektor der Universität. Sein Denkmal befindet steht auf dem Platz vor dem Hauptgebäude der Uni. 08.06.2019
Helmut Seger
Greifswald. Dieses moderne Caspar-David-Friedrich-Denkmal des Bildhauers Claus-Martin Görtz wurde 2010 auf einem frei zugänglichen Privatgrundstück aufgestellt. 08.06.2019
Helmut Seger
Anklam. Das 16 m hohe Denkmal für Otto Lilienthal wurde 1982 - zunächst an anderer Stelle der Stadt - aufgestellt. Dahinter erhebt sich die Marienkirche aus dem 13. Jahrhundert. 05.05.2019
Helmut Seger
Anklam. Ein weiteres Denkmal für Otto Lilienthal, einen Sohn der Stadt, steht am Rande der Keilstraße. 05.05.2019
Helmut Seger
Elsfleth. Denkmal zu Ehren des Schwarzen Herzogs, korrekt Herzog Friedrich Wilhelm von Braunschweig. Er war einer der deutschen Volkshelden der Napoleonischen Kriege. 17.04.2019
Helmut Seger
Jever. Das Denkmal für Fräulein Maria (1500-1575). Sie war die letzte Regentin der Herrschaft Jever aus dem Häuptlingsgeschlecht der Wiemkens. 18.04.2019
Helmut Seger
Löwen bewachen an der Burgtorbrücke den Zugang zur Stadt Lübeck. (April 2019)
Christian Bremer
Bremerhaven. Vor dem Haus Martin-Donandt-Platz 22 steht seit 1910 ein Denkmal zur Erinnerung an Friedrich Ludwig Jahn, bekannt als Turnvater Jahn. 02.04.2019
Helmut Seger
Hamburg am 19.3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St. Pauli aus Anlaß des Stadtderbys gegen den HSV / „Alter Schwede“ ist ein großer Findling, der 1999 bei Baggerarbeiten in der Elbe gefunden wurde, am Elbstrand von Övelgönne wurde er im Juni 2000 aufgestellt und „getauft“, er ist ein geschütztes Naturdenkmal, Umfang 19,7 m, Höhe von 4,5 m, Gewicht 217 Tonnen /
Harald Schmidt
Wegekreuz am Reben bestandenen Südhang des Schönberges bei Freiburg, Okt.2014
rainer ullrich
Wegekreuz am Schönberg, mit Blick auf Freiburg und den Schwarzwald im Hintergrund, Okt.2014
rainer ullrich
Landau, das Lutherdenkmal an der Stiftskirche, Sept.2017
rainer ullrich
Nordweil, Wegekreuz am Ortsausgang Richtung Bombach, Juli 2017
rainer ullrich
Neuershausen, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Juli 2018
rainer ullrich
Reiterstandbild von Georgi Konstantinowitsch Schukow, welcher durch die erfolgreiche Verteidigung Moskau´s, aber auch als Sieger der Schlacht von Stalingrad und der Schlacht um Berlin international bekannt wurde.
Christian Bremer
Das sowjetische Denkmal "Arbeiter und Kolchosbäuerin" des Bildhauers Vera Mukhina. (Moskau, Mai 2016)
Christian Bremer
Offnadingen, Denkmal für die Opfer der beiden Weltkriege vor der Pfarrkirche, Aug.2017
rainer ullrich
Kirchhofen, das Denkmal für die Opfer der beiden Weltkriege auf dem Kirchplatz, Sept.2018
rainer ullrich
Ein Obelisk vor dem Marmorpalais im Neuen Garten. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Jechtingen, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Sept.2018
rainer ullrich
Der Obelisk vor dem Obeliskportal des Parks Sanssouc, im Hintergrund das Triumphtor am Mühlenberg. (Potsdam, November 2013)
Christian Bremer
Das Ehrenmal auf dem Sowjetischer Soldatenfriedhof am Bassinplatz. (Potsdam, Oktober 2013)
Christian Bremer
Südseite des Obelisken auf dem Alten Mark. (Potsdam, Oktober 2013)
Christian Bremer
Obelisk und Nikolaikirche Mitte Oktober 2013 am Alten Markt in Potsdam.
Christian Bremer
GALERIE 3