Deutschland Fotos 627 Bilder

Hamburg am 15.11.2020: Blick von der Südseite der Elbe (Steinwerder) auf das herausragende Bismarckdenkmal /
Harald Schmidt
Hamburg am 19.12.2020: ein aus der Zeit der 1865 gegründeten Maschinenfabrik Kampnagel im Stadtteil Winterhude am Osterbekkanal stehengebliebener Kran auf dem Gelände der seit 1982 bestehenden Kulturfabrik „auf Kampnagel“ /
Harald Schmidt
Zell i.W., das Denkmal für die Opfer der Weltkriege, neben der Stadtpfarrkirche St.Fridolin, Juli 2020
rainer ullrich
Auenheim, das Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege neben der Kirche, Aug.2020
rainer ullrich
Mühlenbach, Gedenktafel für die Gemeindepfarrer von 1832-1998 an der Kirchhofmauer, Juni 2020
rainer ullrich
Mühlenbach, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Juni 2020
rainer ullrich
Schluchsee, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Aug.2020
rainer ullrich
Die Rekonstruktion einer Reiffenstuelsche Kolbendruckpumpe im Salinenpark von Traunstein. (August 2020)
Christian Bremer
Die Bavaria begrüßt die Besucher der Ruhmeshalle in München. (August 2020)
Christian Bremer
Diese kolossale Bronzestatue in München gilt als bekannteste und zugleich monumentalste Darstellung der Bavaria. (München, August 2020)
Christian Bremer
Die in den Jahren 1843 bis 1853 erbaute Ruhmeshalle von München. (August 2020)
Christian Bremer
Oberried, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Sept.2020
rainer ullrich
Schuttertal, das Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Juli 2020
rainer ullrich
Hamburg am 1.10.2020: Brückenfigur Bischof Ansgar auf der 1881/82 erbauten Trostbrücke, 1883 von dem deutschen Bildhauer und Medailleur Engelbert Pfeiffer erschaffen /
Harald Schmidt
Zunsweier, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Juni 2020
rainer ullrich
Elgersweier, Gedenkstein für die Opfer des II.Weltkrieges, Juni 2020
rainer ullrich
Elgersweier, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Juni 2020
rainer ullrich
Querbach, Gedenkstein zur 650 Jahrfeier des Ortes, aufgestellt 2011, Aug.2020
rainer ullrich
Osten (Samtgemeinde Hemmoor). Die 1909 errichtete Schwebefähre führte bis 1974 den Kfz-Verkehrt über die Oste in und durch den Ort. Seither steht sie als technisches Kulturdenkmal unter Schutz. Die Schwebefähre hatte eine Tragfähigkeit von 18 t und konnte bis zu 8 PKW gleichzeitig befördern. Heute dient sie nur noch touristischen Zwecken. 22.09.2020
Helmut Seger
Hausen i.W., das Denkmal vor der evangelischen Kirche ist dem Dichter, Schriftsteller, Geistlichen und Lehrer Joh.Peter Hebel (1760-1826) gewidmet, Juli 2020
rainer ullrich
Neumühl, Gedenktafel an der Außenmauer der evangelischen Kirche, erinnert an die Gefallenen der beiden Weltkriege, Aug.2020
rainer ullrich
Kork, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, Aug.2020
rainer ullrich
GALERIE 3