Frankreich Fotos 94 Bilder

Hohkönigsburg im Elsaß, Eingangsbereich mit Bergfried, Okt.2019
rainer ullrich
Hohkönigsburg im Elsaß, Blick von Nordost auf den Eingangsbereich, gehört in Frankreich zu den meistbesuchten Touristenorten, Okt.2019
rainer ullrich
Teleblick vom Weinort St.Pilt (St.Hippolite) im Elsaß zur 757m hoch gelegenen Hohkönigsburg, ein Geschenk der Stadt Schlettstadt (Selestat) an den Deutschen Kaiser Wilhelm II., 1901-08 im historischen Stil neu aufgebaut, Okt.2019
rainer ullrich
Vaufrey, Blick von der Kirche über den Ort mit dem Schloß aus dem 17.Jahrhundert und weiter ins Tal der Doubs, Mai 2017
rainer ullrich
Brest. Die Tours Paradis des Château de Brest, das auf ein 1.700-jährige Geschichte zurückblickt. 25.04.2017
Helmut Seger
Brest. Das Château de Brest liegt an der Mündung des Flusses Penfeld in die Bucht von Brest. In einem Teil der Festung ist das Musée de la Marine untergebracht. 25.04.2017
Helmut Seger
Scherweiler, oberhalb der kleinen Gemeinde im Elsaß stehen am Ostabhang der Vogesen die beiden Burgruinen Ramstein (links) und Ortenberg (rechts), Sept.2016
rainer ullrich
Plobsheim, das Schloß der Adelsfamilie Zorn, erbaut 1590, heute Schulhaus, Okt.2016
rainer ullrich
Pfirt(Ferette), Blick zur Burg Hohenpfirt, erbaut zur Zeit der Habsburger ab 1125, Ruine seit 1789, Mai 2016
rainer ullrich
Schloss Vaduz, Sitz des Fürstenhauses Liechtenstein - 07.10.2008
Olivier Monnet
Straßburg, der Judensteg über die Ill, führt zum ehemaligen Stadtpalais Klinglin, später Residenz des deutschen Kaisers Wilhelm I., heute Sitz des Präfekten, Aug.2016
rainer ullrich
SAINT AMANS VALTORET im Département du Tarn: das Schloss. 11.09.2016
Jean-Claude Delagardelle
Weißenburg (Wissembourg), Blick von der Straßenseite durch das Eingangstor zum Stadtpalais, heute als Altersheim genutzt, Sept.2015
rainer ullrich
Weißenburg (Wissembourg), Blick auf die Gartenseite des Stadtpalais, erbaut 1722, auch "Haus Stanislas" genannt, weil der polnische König hier im Exil lebte von 1719-25, Sept.2015
rainer ullrich
Fleckenstein, die Burg unmittelbar an der Grenze Elsaß-Pfalz stammt aus dem 12.Jahrhundert, seit 1680 Ruine, kann besichtigt werden, Sept.2015
rainer ullrich
Blotzheim, das Schloß mit Nebengebäuden, beherbergt die Hochschule für Missionare, Aug.2015
rainer ullrich
Blotzheim, das Schloß von 1730, heute Hochschule für Missionare, Aug.2015
rainer ullrich
Blotzheim, Eingangsportal zum Schloß, Aug.2015
rainer ullrich
Frankreich, Sierck-les-Bains an der Mosel mit dem Château des Ducs de Lorraine, vom Stromberg aus fotografiert am 04.05.2014
Jean-Claude Delagardelle
Schloß Homburg im südlichen Elsaß, bekannt durch den Golfplatz und das Restaurant, Mai 2014
rainer ullrich
Schloß Homburg, erhielt das heutige Aussehen durch Umbauten in den Jahren 1880 und 1901, Mai 2014
rainer ullrich
Homburg (Hombourg) im südlichen Elsaß, außerhalb des Ortes liegt das gleichnamige Schloß, Mai 2014
rainer ullrich
Die Burg Mornas, im Département du Vaucluse, am linken Rhône Ufer über dem Städchen Mornas. Die Burg war in gutem Zustand bis zur französischen Revolution. Danach wurde sie zur Ruine. Seit 1978 wird sie renoviert. 15.01.2014
Jean-Claude Delagardelle
Die Burg Mornas, im Département du Vaucluse, am linken Rhône Ufer über dem Städchen Mornas. Die Burg war in gutem Zustand bis zur französischen Revolution. Danach wurde sie zur Ruine. Seit 1978 wird sie renoviert. 15.01.2014
Jean-Claude Delagardelle
GALERIE 3