Weißenburg (Wissembourg), Blick auf die Gartenseite des Stadtpalais, erbaut 1722, auch "Haus Stanislas" genannt, weil der polnische König hier im Exil ...
Weißenburg (Wissembourg), Blick auf die Gartenseite des Stadtpalais, erbaut 1722, auch  Haus Stanislas  genannt, weil der polnische König hier im Exil lebte von 1719-25, Sept.2015
Weißenburg (Wissembourg), Blick durch die Rue de la Montagne zur Abteikirche St.Peter und Paul, Sept.2015

Weißenburg (Wissembourg), Blick auf die Gartenseite des Stadtpalais, erbaut 1722, auch "Haus Stanislas" genannt, weil der polnische König hier im Exil lebte von 1719-25, Sept.

2015

Weißenburg (Wissembourg), Teil der ehemaligen Stadtbefestigung aus dem Mittelalter, Sept.2015
rainer ullrich
Weißenburg (Wissembourg), Teil der ehemaligen Stadtbefestigung aus dem Mittelalter, Sept.2015
rainer ullrich
Weißenburg (Wissembourg), der Schartenturm aus dem 14.Jahrhundert gehörte zur ehemaligen Klosterbefestigung, Sept.2015
rainer ullrich
Weißenburg (Wissembourg), der romanische Glockenturm der Abteikirche St.Peter und Paul stammt aus dem 11.Jahrhundert, Sept.2015
rainer ullrich