Galerie Erste 618 Bilder

Blick vom Tilla-Durieux-Park auf verschiedene Bauten des von DaimlerChrysler bebauten Areals am Potzdamer Platz. (Juli 2005)
Thomas Schmidt
Blick vom Tilla-Durieux-Park auf die vielfältige Bebauung am Potsdamer Platz. Ganz im Hintergrund wieder der Kollhoff-Tower, im Vordergrund weitere Büro- und Wohnbauten des Areals, das von DaimlerChrysler bebaut wurde. (Juli 2005)
Thomas Schmidt
In das Sony Center am Potsdamer Platz sind Fragmente des ehemaligen Hotels Esplanade integriert, das im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. Im Bild Teile des Frühstücksaals. (Juli 2005)
Thomas Schmidt
Das Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, aufgenommen im Juli 2005. Im Bild eine Detailaufnahme der Dachkonstruktion über dem Forum, das von diversen Veranstaltungen auch zur Fußball-WM 2006 her bekannt ist.
Thomas Schmidt
Das Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, aufgenommen im Juli 2005. Gut zu sehen ist die spektakuläre Dachkonstruktion des Forums.
Thomas Schmidt
Das Sony Center mit dem BahnTower am Potsdamer Platz in Berlin, aufgenommen im Juli 2005. Der Komplex stammt vom dem Architekten Helmut Jahn.
Thomas Schmidt
Berliner Architektur 1933-45: Luftschutzbunker. Der 1942 für die Reichsbahn errichtete Bunker sollte den Passagieren am Bahnhof Friedrichstrasse bei einem Angriff Schutz bieten.Der monumentale Bunker wurde von Bonatz entworfen und steht an einer exponierten Ecke.Der 5geschossige Block hat breite Mittelrisalite,Eingangsvorbauten und Eckmassive. Der Bunker hatte 3000 Sitzplätze und 48 Betten, durch 4 Doppeltreppen konnten grosse Menschenmengen schnell ins Innere gelangen. Der Bunker wird heute für Theater und andere Veranstaltungen genutzt.
C-R
Wohn- und Geschäftshaus mit interessanter "gefalteter" Fassade in der Großen Burstrah, nähe Hochbahnhof "Rödingsmarkt". Das Gebäude ist kein Neubau sondern ein Umbau eines in die Jahre gekommenen Bauwerks. Architekten: Kleffel Papay Warncke Architekten, Hamburg, Fertigstellung: 2007. Im Hintergrund der Turm der Kirchenruine St. Nikolai. 15.7.2007 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Altes, rest. Toilettenhäuschen in Berlin-Marienfelde, Mai 2007
ERHARD BEYER
Berlin-Wedding. Blick über die Dächer des Wedding zum Bunker am Gesundbrunnen, Aufnahme Sommer 2007
ERHARD BEYER
Berlin, Karl-Marx-Allee, Sommer 2007
ERHARD BEYER
Einer der offenbar unvermeidlichen Handy-Läden in historischen Mauern, gesehen in der Innenstadt von Neuss am 03.08.2007.
Thomas Schmidt
Schwenningen am Neckar (Villingen-Schwenningen) 1998
ERHARD BEYER
Bad Langensalza, Kleinstatdt in Thüringen
ERHARD BEYER
Schulterblatt Ecke Schanzenstrasse Sehr schön Wiederhergerichtet
Rolf-Dieter Gündel
Karolienstrasse bei den neuen Messehallen Schade das ein teil Abgesägt wurde.
Rolf-Dieter Gündel
Karolienstrasse bei den neuen Messehallen Dieser Bau wird selten Naß !
Rolf-Dieter Gündel
Gewerbehof Schanzenstrasse 14 im Schanzenviertel
Rolf-Dieter Gündel
Der Marktplatz am Schnatterloch. Der Begriff kommt daraus, dass sich hier die Frauen am Marktplatz trafen um sich auch zu unterhalten, sprich auf unterfränkisch - schnattern.
Stefan Kilian
Ende der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde am Weender Tor, gegenüber dem Geisteswissenschaftlichen Zentrum der Universität, das Iduna-Zentrum gebaut. In dem Komplex sind Wohnungen, Büros, Gastronomie und Handel untergebracht. Früher führten auch Fußgängerbrücken zu dem Iduna-Zentrum, diese wurden jedoch vor einigen Jahren abgebaut, weil der Unterhalt zu teuer wurde. (23.03.2008)
Thomas Schmidt
Die "O2 World"-Arena in Berlin!!! 17.05.08
Daniel P.
Ein modernes Bauwerk der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts inmitten der Fachwerkaltstadt von Waiblingen. Architekt: Wilfried Beck-Erlang, der auch das Stuttgarter Planetarium gebaut hat. 03.09.2008 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Schmale Straße in Langenberg (Velbert) mit Kopfsteinpflaster und Giebelhäusern.
Daniel Siegele
GALERIE 3