In das Sony Center am Potsdamer Platz sind Fragmente des ehemaligen Hotels Esplanade integriert, das im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde
In das Sony Center am Potsdamer Platz sind Fragmente des ehemaligen Hotels Esplanade integriert, das im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. Im Bild Teile des Frühstücksaals. (Juli 2005)
Das Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, aufgenommen im Juli 2005.

In das Sony Center am Potsdamer Platz sind Fragmente des ehemaligen Hotels Esplanade integriert, das im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde.

Im Bild Teile des Frühstücksaals. (Juli 2005)

Blick vom Tilla-Durieux-Park auf die vielfältige Bebauung am Potsdamer Platz. Ganz im Hintergrund wieder der Kollhoff-Tower, im Vordergrund weitere Büro- und Wohnbauten des Areals, das von DaimlerChrysler bebaut wurde. (Juli 2005)
Thomas Schmidt
Blick vom Tilla-Durieux-Park auf verschiedene Bauten des von DaimlerChrysler bebauten Areals am Potzdamer Platz. (Juli 2005)
Thomas Schmidt
Der Ortskern von Greetsiel ist durch schmale Gassen gekennzeichnet. Hier ist der Fahrzeugverkehr weitestgehend verbannt. Scan eines Dias aus dem Sommer 2004.
Helmut Seger
In der Altstadt von Leer sind schmucke Giebelhäuser zu bewundern. Im Vordergrund das sogenannte Samson-Haus. Scan eines Dias aus dem Frühjahr 2005.
Helmut Seger