LK Limburg-Weilburg Fotos 50 Bilder

Alte Luftaufnahme von Limburg an der Lahn mit Dom und Autobahn A 3 - Sommer 1986
Rolf Reinhardt
Bischofsplatz in Limburg a . d. Lahn, Sommer 2018
Tobias Büers
21 1200x900 Px, 03.08.2021
Am Bischofsplatz in Limburg a. d. Lahn, Sommer 2018
Tobias Büers
26 1200x900 Px, 03.08.2021
AN DER LAHN BEI RUNKEL Vom Lahnufer fällt am 7.5.2019 der Blick auf die Stadt RUNKEL mit ihrer mächtigen Burganlage, 1159 erstmalig erwähnt...als wohl prominentesten Gast beherbergte sie 1543 PHILIPP MELANCHTON, neben MARTIN LUTHER treibende Kraft der Reformation in Deutschland/Europa...
Hans-Peter Kampmann
94 1200x900 Px, 07.05.2019
WEILBURG/LAHN-SCHLOSS-INNENHOF Hoch über WEILBURG thront auf einem von der LAHN umflossenen Bergsporn das zwischen 1533-72 errichtete prachtvolle Schloss mit angrenzendem Schlossgarten- hier,am 19.9.2018,der Innenhof,dessen sattgrüne Rasenflächen dank guter Bewässerung den trockenen und heißen Sommer bestens überstanden haben.....
Hans-Peter Kampmann
144 1200x900 Px, 20.09.2018
BAD CAMBERG/TAUNUS-OBERTORTURM MIT HOHENFELDKAPELLE Wunderschöne Gebäude bestimmen die historische Altstadt von BAD CAMBERG/TAUNUS- wie der 1380 erbaute OBERTORTURM mit der angeschlossenen HOHENFELDKAPELLE.... er ist Brutstätte und Heimat seltener Vogelarten ,wie DOHLE,TURMFALKE,SCHLEIEREULE oder MAUERSEGLER- hier am 20.5.2018...
Hans-Peter Kampmann
159 1200x900 Px, 20.05.2018
VILMAR (LAHN)-KATH. PFARRKIRCHE ST. PETER UND PAUL Im kleinen Lahnort VILMAR steht die römisch-katholische Pfarrkirche "ST. PETER UND PAUL", 1746-49 unter Leitung des aus Tirol stammenden THOMAS NEUROHR als große, fünfjochige Saalkirche errichtet- im Innenraum findet man eine reiche,spätbarocke Ausstattung... hier am 28.4.2018 mit Blick zum prächtigen Hochaltar.....
Hans-Peter Kampmann
126 1200x900 Px, 28.04.2018
AUMENAU/LAHN- EV. PFARRKIRCHE Die evangelische Pfarrkirche in AUMENAU,einem Ort zwischen VILLMAR und WEILBURG,ist ein im Stil der NEUGOTIK 1903 geweihtes Gotteshaus,das vielen Modellbauern/Modelleisenbahnern als Modell der FIRMA KIBRI im HO-Maßstab (1:87) bekannt sein dürfte...hier am 28.4.2018
Hans-Peter Kampmann
166 1200x900 Px, 28.04.2018
DIETKIRCHEN/LAHN MIT ST. LUBENTIUS Immer wieder ein imponierender Anblick:auf einem Felsen hoch über der LAHN die ehemalige STIFTSKIRCHE und katholische Pfarrkirche-die Tradition als Kultort,die Nähe einer Gaugerichtsstätte sowie das Vorhandensein einer verkehrswichtigen Furt durch die LAHN ließen DIETKIRCHEN zur ältesten Stätte christlichen Glaubens und zur MUTTERKIRCHE des gesamten LAHNGAUS werden....am 8.3.2018
Hans-Peter Kampmann
145 1200x1200 Px, 08.03.2018
LIMBURG/HESSEN-BLICK VON DER LAHNBRÜCKE AUF DOM UND LAHN Am 8.3.2018 fällt der Blick von der alten LAHNBRÜCKE im Stadtzentrum auf den GEORGSDOM und die Lahn....
Hans-Peter Kampmann
161 1200x1200 Px, 08.03.2018
WEILBURG/LAHN-EVANGELISCHE SCHLOSSKIRCHE Die evangelische Schlosskirche WEILBURG/LAHN,ein zwischen 1707-13 erbauter Hallenbau im Barockstil,fügt sich harmonisch in die wunderbare Anlage des Schlosses ein,hier am 16.5.2017..... Im sehenswerten Innenraum befindet sich unterhalb des Altars die Fürstengruft der nassauischen Herrscher....
Hans-Peter Kampmann
152 1200x1198 Px, 28.01.2018
VILLMAR/LAHN-MARMORBRÜCKE Ein ganz besonderes Bauwerk,1894/95 aus Lahnmarmor erbaut und seit 1985 als technisches Denkmal geschützt,hier am 12.6.2017....
Hans-Peter Kampmann
153 1200x1200 Px, 12.06.2017
HADAMAR(WESTERWALD)-RATHAUS Ein sehr sehenswertes Rathaus,erbaut 1639,hat die Stadt im Landkreis LIMBURG/WEILBURG aufzuweisen,hier am 12.6.2017...
Hans-Peter Kampmann
141 1200x1200 Px, 12.06.2017
WEILBURG/LAHN-EV. SCHLOSSKIRCHE-INNENRAUM Einen prächtigen evangelischen Kirchenbau findet man im SCHLOSS WEILBURG/LAHN,aus einer mittelalterlichen Kirche durch Neubau 1713 fertiggestellt,mit Altar,Kanzel und Orgel in einer Achse angeordnet, hier am 16.5.2017....
Hans-Peter Kampmann
131 1200x1200 Px, 16.05.2017
WEILBURG-RESIDENZSCHLOSS ÜBER DER LAHN Immer wieder unter allen Schlössern und Burgen an der LAHN ein höchst beeindruckender Anblick- aus einer mittelalterlichen Burganlage entstanden und im 18. Jahrhundert zu einer barocken Residenz NASSAU-WEILBURG ausgebaut,hier am 16.5.2017 mit alter Mühle und Lahnwehr im Vordergrund- und am Himmel ein interessantes Kondenzstreifen-Kreuz.....
Hans-Peter Kampmann
138 1200x1200 Px, 16.05.2017
RUNKEL/LAHN MIT BURG UND LAHNBRÜCKE Überragt wird das kleine Städtchen etwa 10 km oberhalb von Limburg von einer wehrhaften mittelalterlichen Burg,erstmals 1159 erwähnt-1543 war hier PHILIPP MELANCHTON,Mitstreiter LUTHERS und treibende Kraft der Reformation zu Gast.Der Liedvers "Ein feste Burg ist unser Gott" trifft also neben der WARTBURG sicher auch auf Burg Runkel zu.... hier am 6.5.2017...
Hans-Peter Kampmann
127 1200x1200 Px, 06.05.2017
DIETKIRCHEN (LAHN) mit ST. LUBENTIUS- nur wenige Kilometer flussaufwärts von LIMBURG mit seinem berühmten Dom liegt Dietkirchen mit der Pfarrkirche St. Lubentius,ebenfalls auf einem Felsen über der Lahn-sozusagen als "Mutterkirche" des Lahn-/Westerwaldgebietes erscheint sie wie aus dem Felsen herausgewachsen,hier am 3.9.2016.
Hans-Peter Kampmann
191 1200x900 Px, 22.10.2016
1769 wurde die Steinerne Brücke in Weilburg errichtet, welche die in der Lahnschleife gelegene Altstadt und die nördlichen Stadtteile verbindet. Bekannt ist die Stadt auch durch das auf dem Bergsporn gelegene Schloss Weilburg, eine der bedeutendsten barocken Schlossanlagen in Hessen. (13.08.2016)
Christopher Pätz
LIMBURG/HESSEN und die ALTE LAHNBRÜCKE- im 14. Jahrhundert erbaut führte im Mittelalter die "Via Publica" von KÖLN nach FRANKFURT über sie.Neben DOM und den wunderschönen Altstadthäusern ist sie wohl das beliebteste Fotomotiv der Lahnstadt,hier am 6.8.2016...
Hans-Peter Kampmann
170 1200x900 Px, 30.08.2016
MÄRCHENHAFTE ALTSTADT in LIMBURG/HESSEN- beim Aufstieg von der Altstadt am Lahnufer zum Dom auf dem Felsen hoch über dem Fluss,am 6.8.2016....
Hans-Peter Kampmann
137 1200x900 Px, 24.08.2016
Das Gebäude Niedergasse 22 / Hainallee 1 ("Pisé-Haus") im mittelhessischen Weilburg an der Lahn ist das höchste aus Stampflehm errichtete Gebäude in Deutschland. (Ob es auch das höchste der Welt ist, wie auf einer Tafel am Gebäude zu lesen, wird teilweise angezweifelt.) Es wurde zwischen 1826 und 1828 zu Wohnzwecken erbaut und soll demnächst von der Stadt, die das Gebäude inzwischen erworben hat, in Zusammenarbeit mit der Landesdenkmalschutzbehörde saniert werden. Während hier die imposante Rückseite des Gebäudes mit seinen 6 Geschossen zu sehen ist, erscheint die Vorderseite oberhalb des Hanges mit nur 3 Geschossen weniger spektakulär. Der Erbauer Wilhelm Jacob Wimpf demonstrierte angesichts der starken Hanglage bei diesem Gebäude die Vorzüge der Stampflehmbauweise. (13.08.2016)
Kevin Schmidt
Ev. Kirche von Kirberg (04.05.2016)
Peter Reiser
180 900x1200 Px, 11.05.2016
Kirberg, Steinsches Haus, erbaut 1481 durch die Herren von Reifenberg (04.05.2016)
Peter Reiser
298 1200x900 Px, 11.05.2016
Kirberg, altes Rathaus und Kriegerdenkmal, Rathaus erbaut 1610, heute Heimatmuseum (04.05.2016)
Peter Reiser
213 1200x900 Px, 10.05.2016
GALERIE 3