Reinstetten, Orgelempore der St. Urban Kirche (24.01.2016)
Peter Reiser
163 768x1024 Px, 24.01.2016
Reinstetten, Innenraum der St. Urban Kirche, Kanzel von 1623 (24.01.2016)
Peter Reiser
153 1200x889 Px, 24.01.2016
Reinstetten, St. Urban Kirche, erbaut von 1740 bis 1742 (24.01.2016)
Peter Reiser
107 768x1024 Px, 24.01.2016
Ochsenhausen, Haupteingang zur ehemaligen Klosterkirche St.Georg, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, Klostergebäude der ehemaligen Reichsabtei, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, die Mariensäule im Klosterhof der Benediktinerabtei, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, das Torgebäude und der Haupteingang zum Kloster, von der Hofseite, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, die Ostfassade der ehemaligen Reichsabtei, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, Blick auf die ehemalige Reichsabtei der Benediktiner, das Kloster bestand von 1090-1803, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, der Südflügel des Fürstenbaus von 1667, seit 1999 Klostermuseum, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, das 1684 erbaute Brauhaus des Klosters, heute Konzertsaal der Landesmusikakademie, Aug.2012
rainer ullrich
653 1024x702 Px, 05.12.2012
Ochsenhausen, die monumentale Barockfassade des Konventneubaus, hier der Südflügel, Aug.2012
rainer ullrich
603 1024x702 Px, 05.12.2012
Ochsenhausen, Konventgebäude des ehemaligen Klosters, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, das Konventgebäude des ehemaligen Klosters aus dem 17.Jahrhundert, beherbergt heute die Jugendlandesakademie für Musik, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, Blick zur berühmten Gabler-Orgel in der St.Georg-Kirche, der bekannte Orgelbaumeister wurde 1700 in Ochsenhausen geboren, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, Blick zum Hochaltar in der ehemaligen Klosterkirche St.Georg, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, Blick über die Klostergebäude zum Turm der Klosterkirche St.Georg, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen in Oberschwaben, der 1712 errichtete Fürstenbau, Teil der ehemaligen Benediktiner-Reichsabtei, seit 1992 städtische Schule, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, die Ostfassade des Fruchtkastens, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, die Friedhofskirche, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, die wehrhafte Klostermauer der ehemaligen Reichsabtei der Benediktiner, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, der 1716 erbaute Fruchtkasten des Klosters beherbergt heute wechselnde Kunstausstellungen, während des II.Weltkrieges baute Flugzeugkonstrukteur Heinrich Focke hier den ersten Hubschrauber der Welt und machte in der Nähe die ersten Testflüge, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, Blick zum Fruchtkasten und Kirche der ehemaligen Klosteranlage, Aug.2012
rainer ullrich
Ochsenhausen, das Museum der Waschfrauen am Bahnhof der Öchslebahn, Aug.2012
rainer ullrich
GALERIE 3