Ochsenhausen, das Torgebäude und der Haupteingang zum Kloster, von der Hofseite, April 2014
Ochsenhausen, das Torgebäude und der Haupteingang zum Kloster, von der Hofseite, April 2014
Ochsenhausen, die Mariensäule im Klosterhof der Benediktinerabtei, April 2014

Ochsenhausen, das Torgebäude und der Haupteingang zum Kloster, von der Hofseite, April 2014

rainer ullrich

06.10.2014, 335 Aufrufe, 0 Kommentare
Ochsenhausen, die Ostfassade der ehemaligen Reichsabtei, April 2014
rainer ullrich
Ochsenhausen, Blick auf die ehemalige Reichsabtei der Benediktiner, das Kloster bestand von 1090-1803, April 2014
rainer ullrich
Schloss Obersulmetingen, erbaut ab 1600 durch Heinrich von Neuhausen, 1725 Neubau durch Coelestin Frener, Abt vom Kloster Ochsenhausen (07.06.2014)
Peter Reiser
409 1200x887 Px, 16.06.2014
Schemmerhofen, Innenraum der Wallfahrtskirche (07.06.2014)
Peter Reiser
223 768x1024 Px, 16.06.2014