Hamburg am 21.4.2016: Blick über den Stadtparksee zum Planetarium / noch sieht es sehr frisch aus, in ein paar Wochen wird im vorderen Becken ...
Hamburg am 21.4.2016: Blick über den Stadtparksee zum Planetarium /  noch sieht es sehr frisch aus, in ein paar Wochen wird im vorderen Becken wieder geschwommen, während sich im hinteren See die Kanufahrer und andere verlustieren und auf der dahinterliegenden Stadtparkwiese reges Leben herrscht – nicht nur bei Sonne /
Dresden, Blick von der Marienbrücke - 29.09.2012

Hamburg am 21.

4.2016: Blick über den Stadtparksee zum Planetarium / noch sieht es sehr frisch aus, in ein paar Wochen wird im vorderen Becken wieder geschwommen, während sich im hinteren See die Kanufahrer und andere verlustieren und auf der dahinterliegenden Stadtparkwiese reges Leben herrscht – nicht nur bei Sonne /

Harald Schmidt

01.05.2016, 142 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SAMSUNG WB800F, Datum 2016:04:21 11:32:22, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/1000) (1/1000), Blende: f/3.5, ISO100, Brennweite: 4.10 (41/10)
Der bekannteste Teil des Parks Sanssouci in Potsdam ist das gleichnamige Schloss, welches 1745 - 1747 errichtet wurde. Unterhalb des Schlosses befinden sich ein Weinberg und die Wasserfontaine. Seit 1990 zählt die Parkanlage zum Unesco-Weltkulturerbe. (05.04.2016)
Christopher Pätz
Den südöstlichen Abschluss des Parks Sanssouci bildet der Marlygarten, welcher 1715 angelegt wurde. Hier befinden sich die Friedenskirche sowie das Kaiser-Friedrich-Mausoleum. (Potsdam, 05.04.2016)
Christopher Pätz
Baden-Baden, Blick entlang der Lichtentaler Allee, berühmteste Parkanlage der Stadt, Sept.2015
rainer ullrich