Kommentare zu Bildern, Seite 107



Fußgängersteg im Universitäts-Campus in Stuttgart-Vaihingen. 27.7.2005 (Matthias) (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 1.2.2007 23:08
Ja, es gibt noch mehr, aber aus " normaleren" Perspektiven.

Das Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, aufgenommen im Juli 2005. Im Bild eine Detailaufnahme der Dachkonstruktion über dem Forum, das von diversen Veranstaltungen auch zur Fußball-WM 2006 her bekannt ist. (zum Bild)

André Breutel 28.1.2007 1:52
Dieser freischwebende Pylon fasziniert mich immer wieder. Wenn ich darunter stehe, frage ich mich immer,: " Kann der Architekt beruhigt schlafen?"

Gisela, Matthias und Jonas Frey 28.1.2007 9:26
Der Pylon steht praktisch auf den Seilen. Bei Horb in Baden-Württemberg gibt es eine Neckartalbrücke der Autobahn A 81 mit einer ähnlichen Konstruktion. Am Talhang war eine Gründung der Pfeiler nicht möglich bzw. wäre nur erschwert möglich gewesen, und so wurden die Pfeiler der Randfelder auf Seile gestellt. Vielleicht die schönste Autobahntalbrücke in Deutschland.

http://de.structurae.de/structures/data/photos.cfm?ID=s0000677

Vielleicht sollte ich mal einen Ausflug zu dieser Brücke unternehmen.

Gruß Matthias

Diese Statue steht in Eschwege vor einer Kirche. Diese Frau war die Frau des Kaisers Otto II. Sie war einer der bedeutesten Herrscherinnen im Mittelalter und hat von 960-991(31 Jahre) gelebt. (zum Bild)

Jürgen Walter 23.1.2007 10:38
Hallo Miriam, der Text sagt ja nicht viel aus. Wer war denn diese Frau ? Bei Wikipedia steht z. B., dass sie eine byzantinische Prinzessin und Frau des Kaisers Otto II wurde. Sie war eine der einflussreichsten Herrscherinnen des Mittelalters. So etwas könnte man erwähnen und es sich nicht so einfach machen und nur das Bild einstellen. Schau Dir mal die Berlinbilder, über Deinen Fotos, von Reinhard Korsch an. Der Text zu diesen Bildern ist informativ und lehrreich. Das macht natürlich einige Mühe, aber auch für einen selbst Freude.Schönen Gruss, Jürgen.

Jürgen Walter 25.1.2007 20:04
Hallo Miriam, ich habe nach meinem ersten Kommentar gesehen, daß Du erst 9 Jahre alt bist. Das ist schon eine große Leistung in dem jungen Alter, wenn man fotografiert und die Bilder bei Staedte-fotos.de einstellt. Bei Deinen weiteren Bildern wünsche ich Dir viel Erfolg. Gruß Jürgen

Glockenspiel und vollständiges Wappen über dem Eingang des Rathauses der Bergstadt Schneeberg im Erzgebirge - 17.01.2007 (zum Bild)

Helmut Seger 19.1.2007 18:07
Sehr schöne Detailaufnahme.

Volkmar Döring 24.1.2007 21:50
DANKE - auch ich war fasziniert. Eine große Leistung war es allerdings nicht, dieses Foto zu machen, denn das Objekt bewegt sich nicht und die Sonne lässt es schön glänzen.

Universität-Campus Stuttgart-Vaihingen, Hysolar. Ansicht von Norden. 1.11.2007 (Matthias) (zum Bild)
Die WERRA in Eschwege. Aufgenommen am 08.10.2006 (zum Bild)
Die WERRA in Eschwege. Aufgenommen am 08.10.2006 (zum Bild)
Kurz vor Eröffnung dieses Teilabschnittes der A17 Dresden - Prag dürfen sich Fußgänger u. Skater auf der Autobahn tummeln.Im Bild die Brücke über den Plauenschen Grund und die Tunnelportale - 12.09.2004 (zum Bild)
Abendlicher Blick vom Victoria Peak auf Hong Kong. Im Vordergrund sind die Hochhäuser des Central Districts von Hong Kong Island zu sehen. Hinter dem Victoria Harbour sieht man in der linken Bildhälfte die Lichter von Kowloon. Scan eines Dias aus dem Januar 1997. (zum Bild)
Der Hong Kong Park auf Hong Kong Island bildet eine kleine Oase der Ruhe in der quirligen Stadt. Scan eines Dias aus dem Januar 1997. (zum Bild)

Thomas Wendt 14.1.2007 9:39
Der ähnelt ja sehr dem Shanghaier Volkspark. Für mich wirken diese Parks wie in die Stadt gepflanzt. Allerdings sind sie sehr schön und hochwertig angelegt und bepflanzt.

Duisburger Ruhrwehr (19. November 1989) (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 10.1.2007 18:45
Eines der schönsten Bilder hier auf Staedte-fotos.de würde ich mal sagen.

lg Matthias

Die vergoldeten Kuppeln der Blagowestschenski-Kathedrale im Kreml. Scan eines Dias vom August 1974. (zum Bild)

Armin Krischok 10.1.2007 1:03
Phantastische Perspektive, würde ich auch gern mal in Natura ansehen.
mfG.Armin