Schweiz Fotos 103 Bilder

Moderne Architektur in Basel - Das Wohn- und Atelierhaus wurde von Silvia Gmür Reto Gmür Architekten geplant und 2006 fertiggestellt. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - WohnWerk, ein Wohnhaus für Menschen mit Behinderung. Geplant von Christ & Gantenbein, fertiggestellt 2010. 08.07.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in der Umgebung von Basel - Zwei Einfamilienhäuser aus Sichtbeton in Riehen, die wie zwei Findlinge am Hang liegen. Geplant wurden sie von Staehelin Meyer Architekten, Fertigstellung 2014. https://www.archdaily.com/803149/two-familiy-apartment-houses-staehelin-meyer-architekten?ad_medium=office_landing&ad_name=article 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in der Umgebung von Basel - Zwei Wohnhäuser aus Sichtbeton in Riehen. Staehelin Meyer Architekten, 2014. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in der Umgebung von Basel - Haus Koechlin in Riehen der Architekten Herzog & de Meuron, Fertigstellung 1994. Die beiden U-Förmigen Geschosse sind um 90° gegeneinander verdreht und umschließen so einen Innenhof, der durch Glas- wände und Glasdachelemente völlig geschlossen werden kann. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in der Umgebung von Basel - Anbau an ein Wohnhaus in Riehen durch die Architekten Herzog & de Meuron, Fertigstellung 2006. 08.03.2006 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Wohnhäuser St. Alban-Tal von Diener & Diener, Fertigstellung 1986. 08.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Gegensätze zwischen Alt und Neu: am Grosspeter-Tower in Basel. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Ein langgezogenes Wohnhaus steht am St. Albanring. Die westliche Stirnseite wirkt sehr schmal, da hier das Grundstück spitz ausläuft. Architekten waren Morger + Degelo, Fertigstellung 2002. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Als kleiner Wohnturm kann das Wohnhaus Bläsiring der Architekten Buchner Bründler gesehen werden. Jeweils drei Geschosse der sechs Ebenen gehören zu einer Wohnung. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Ähnlich schmal wie die beiden alten Nachbarhäuser, aber deutlich höher, aus gänzlich anderem Material und in einer anderen Sprache steht das Wohnhaus Bläsiring zwischen seinen Nachbarn. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Blick von der Mörsbergerstrasse auf die Brandmauer und Gartenseite des Wohnhauses Bläsiring der Architekten Buchner Bründler. Der Reiz liegt hier schon auch im Kontrast zur Nachbarbebauung. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - 1981 entstand die Wohnanlage Hammerstraße auf dem Gelände einer ehemaligen Mülleimer-Fabrik. An der Ecke Hammerstraße/Bläsiring markiert ein abgerundeter markanter Bauteil die Eckesituation. Die Farben verweisen auf die Entstehungszeit. Architekten waren Diener & Diener aus Basel. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - An der Einmündung des Bläsirings in die Efringerstrasse wurde ebenfalls die Ecksituation baulich hervorgehoben. Wohnanlage Hammerstrasse von Diener und Diener die auch für den großen Wohn- und Geschäftshauskomplex 'Riehenring' verantwortlich sind, der links hinter den Bäumen erkennbar ist. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Blick durch den Bläsiring mit der Wohnanlage 'Hammerstraße' rechts auf den Wohn- und Geschäftshauskomplex 'Riehenring', beide Anlagen von Diener & Diener. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Blick auf einen Bauteil des Wohn- und Geschäftshauskomplexes 'Riehenring' der Architekten Diener & Diener, Fertigstellung 1985. Das Bild zeigt einen Bauteil, der sich entlang der Efringerstrasse zieht und zeigt nur eine Variation dieses Komplexes, der entlang der drei umschließenden Straßen sehr unterschiedlich gestaltet wurde. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Auskragende Balkon und ein Block. Ein Eindruck von den Neubauten im Bereich Erlenmatt-West. 07.03.2009 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Obwohl es eher wie ein Bürogebäude aussieht handelt es sich bei diesem Gebäude um ein Wohngebäude. Die Wohnüberbauung Erlentor in Basel-Rosental wurde von Morger + Dettli Architekten geplant. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Die Wohnüberbauung Erlentor vom Erlenmattpark aus gesehen. Rechts blickt das Messehochhaus herüber, ebenfalls geplant von Morger & Degelo Architekten und Daniele Marques. Das Hochhaus links im Hintergrund ist der Rochetower von Herzog de Meuron. 09.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Grün gestreift: die Hofseite des Genossenschaftshauses der Architekten Buchner Bründler. Die Erschließung erfolgt über offene Treppenhäuser und Laubengänge. Wir selber leben in einem Haus mit dieser Erschließungsart. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Moderne Architektur in Basel - Grün gestreift: Genossenschaftshaus der Architekten Buchner Bründler auf dem ehemaligen Güterbahnhofsgelände in Basel-Rosental. 07.03.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Schmerikon, Wohnhäuser an der Zürcherstrasse im Juli 2018
Olivier Monnet
Schmerikon, Neue Eschenbacherstrasse 1 bis 5, Baujahr 2009 - 12.07.2018
Olivier Monnet
Schmerikon, Zürcherstrasse 16 "Traube", Renovierung und Neubauten 2012-1013 - 12.07.2018
Olivier Monnet
GALERIE 3