City of Westminster Fotos 123 Bilder

London. Die Royal Albert Hall wurde 1871 eröffnet. Der allipsenförmige Bau hat eine Höhe von 41 Metern. Entworfen wurde die Halle seinerzeit für 8.000 Besucher, wobei auch schon 12.000 Besucher gezählt wurden. Die heutigen Sicherheitsvorschriften beschränken die Besucherzahl auf 5.544. 05.06.2019
Helmut Seger
London. Das in den Jahren 1864 bis 1875 geschaffene, fast 60 Meter hohe Albert Memorial steht am Rande der Kensington Gardens gegenüber der Royal Albert Hall. 05.06.2019
Helmut Seger
London. Diese asiatische Gruppe ist eine von vier Figurengruppen am Fuß des Albert Memorials am Rande der Kensington Gardens. 05.06.2019
Helmut Seger
London. Dieser in den Kensington Gardens stehende Obelisk ist John Hanning Speke gewidmet, der am 03.08.1858 auf einer Expedition durch Ostafrika den Viktoriasee für die Europäer entdeckte. 11.06.2019
Helmut Seger
London. Ein Sichtachse bietet sich in den Kensington Gardens zwischen dem von Henry Moore gestaleten 'The Arch' im Vordergrund und dem Kensington Palace im Hintergrund. 11.06.2019
Helmut Seger
London. Blick aus den formalen Italian Gardens auf das Long Water der ansonsten als Landschaftsgarten gestalteten Kensington Gardens. 11.06.2019
Helmut Seger
London. In den formalen Italian Gardens der Kensington Gardens. 11.06.2019
Helmut Seger
London. Wirtshausschild des Pub 'The Clachan' in der Kingly Street. 07.06.2019
Helmut Seger
London. Das York Watergate wurde 1626 nach Plänen von Inigo Jones gebaut. Bis zum Bau des Victoria Embankments Mitte des 19. Jahrhunderts stand es am Ufer der Themse, heute etwa 150 m davon entfernt. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Ein Teil des 1864 eröffneten Charing Cross Bahnhofs ist seit 1990 von einem Bürogebäude umbaut. Die von Süden kommenden Gleise werden auf der Hungerford Bridge über die Themse geleitet. Die Brücke wird seit 2002 von den Jubilee Bridges ergänzt, die auf beiden Seiten als Fußgängerbrücken angebaut wurden. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Den um 1450 v. Chr. gestalteten Obelisken Cleopatra's Needle erhielt Großbritannien 1819 als Geschenk. Erst 1877 wurde er nach London transportiert und am Victoria Embankment aufgestellt. Dahinter überragt das Adelphi, ein Art déco-Gebaude, die Bäume. 09.06.2019
Helmut Seger
London. In der Villiers Street gibt es das Pub 'Princess of Wales', dessen Wirtshausschild hier zu sehen ist. 08.06.2019
Helmut Seger
London. In der Great Marlborough Street, einer Nebenstraße der Regent Street, befindet sich das 1875 im Tudor-Stil errichtete Kaufhaus Liberty. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Im Regent House in der Regent Street befindet sich ein Apple Store. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Die Veneto Villa ist eine der sechs Quinlan Terry's Regent's Park villas, die zwischen 1988 und 2004 in einer Ecke des Regent's Park erbaut wurden. Eine Bootsfahrt auf dem Regent's Canal bietet einen Blick vom Wasser auf die Gebäude. 10.06.2019
Helmut Seger
London. Die Leinster Mews ist ein Beispiel für Mews, wie es sie vielfach in London zu sehen gibt. Zwischen zwei Straßenzügen mit prachtvollen herrschaftlichen Häusern gibt es diese Gassen, in den die Gebäude im unteren Teil als Stallungen und Wagenremisen und im oberen Teil als Wohnung für die Kutscher dienten. Heute sind diese Gebäude wegen ihrer ruhigen Lage als Wohnhäuser sehr beliebt. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Schräg gegenüber der Westminster Abbey steht die Methodist Central Hall Westminster. Sie wurde 1912 als Mehrzweckgebäude erbaut. Neben einer methodistischen Kirche befindet sich ein Konferenz- und Ausstellungszentrum, eine Kunstgalerie und Büros in dem Gebäude. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Die Westminster Abbey geht in ihrer heutigen Form auf das Jahr 1245 zurück, bereits 960 entstand ein Vorgängerbau. Hier ist die Westfassade zu sehen. Am rechten Bildrand ist der Victoria Tower des Parlaments zu sehen. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Die Südseite mit dem Victoria Tower, dem mit 98,45m höchsten Turm des Parlamentspalastes. 08.06.2019
Helmut Seger
London. In den Victoria Tower Gardens südlich des Parlaments steht die Buxton Memorial Fountain, ein außer Betrieb befindlicher Trinkbrunnen. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Hinter der Westminster Bridge sind die in der Sanierung befindlichen Houses of Parliament zu sehen, rechts der eingerüstete Big Ben. 06.06.2019
Helmut Seger
London. Großer Andrang und großes Medienaufgebot herrschte beim Trooping the Colour, der Geburtstagsparade für die Queen, vor dem Buckingham Palace. Auf dem Palast weht der Royal Standard. 08.06.2019
Helmut Seger
London. Die Serpentine Sackler Gallery in den Kensington Gardens stellt moderne Kunst aus. Der Eintritt ist frei. 11.06.2019
Helmut Seger
Das Victoria Palace Theater im Londoner Stadtteil Westminster. (März 2013)
Christian Bremer
GALERIE 3