LK Altmarkkreis Salzwedel Fotos 36 Bilder

Die Altstadt von Salzwedel wird dominiert von zahlreichen Fachwerkhäusern unterschiedlichen Alters. Ein besonders windschiefes Exemplar befindet sich in der Schmiedestraße nahe der St.-Marien-Kirche. (09.04.2018)
Christopher Pätz
Direkt neben der St.-Marien-Kirche zu Salzwedel befindet sich das Marstallgebäude aus dem Jahr 1577. (Salzwedel, 09.04.2018)
Christopher Pätz
Das Neuperver Tor ist eines von zwei erhaltenen Stadttoren von Salzwedel. Es wurde zwischen 1460 und 1470 errichtet. (09.04.2018)
Christopher Pätz
Gardelegen, Salzwedeler Tor mit Torwächter (08.07.2012)
Peter Reiser
Gardelegen, Fachwerkhäuser in der Burgstraße (08.07.2012)
Peter Reiser
Gardelegen, Ruine der St. Nikolai Kirche (08.07.2012)
Peter Reiser
Gardelegen, Rathaus am Markt (08.07.2012)
Peter Reiser
Gardelegen, Fachwerkhaus am Marienkirchplatz (08.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, Chor der St. Katharinen Kirche mit Einhornaltar (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, St. Katharinen Kirche, erbaut ab 1280 (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, Fachwerkhäuser in der Schmiedegasse (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, St. Marien Kirche, Orgel der Firma Furtwängler und Hammer (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, St. Marien Kirche, fünfschiffige Backsteinbasilika, erbaut ab 1233, umgebaut im gotischen Stil im 14. Jahrhundert (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, Fachwerkhaus an der Marienkirche (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, Altes Rathaus, seit 1855 Amtsgericht (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, Häuser in der Burgstraße (10.07.2012)
Peter Reiser
Salzwedel, Karlsturm der Stadtbefestigung (10.07.2012)
Peter Reiser
Leppin, romanische Feldsteinkirche, erbaut im 13. Jahrhundert, Altmarkkreis (10.07.2012)
Peter Reiser
Diesdorf, Altes Amtshaus, frühere Klosterprobstei, erbaut im 18. Jahrhundert (10.07.2012)
Peter Reiser
Diesdorf, Klosterkirche St. Maria, erbaut von 1182 bis 1230, heute ev. Pfarrkirche (10.07.2012)
Peter Reiser
Klosterkirche St. Maria und Kunigunde von Dambeck, gegründet 1224 vom Grafen von Dannenberg, seit 1540 evangelisch, Altmarkkreis (10.07.2012)
Peter Reiser
Arendsee, Marktplatz mit Brunnen, Altmarkkreis (10.07.2012)
Peter Reiser
Die Ursprünge der Mönchskirche in Salzwedel reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Die ehemalige Franziskaner Klosterkirche hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Seit Mitte der 80er Jahre des 20. Jahrhunderts wird das Gebäude für Ausstellungen und Konzerte genutzt. Aufnahmedatum: 16.09.2007
Helmut Seger
Vom Burggarten aus ist der über die Häuser der Salzwedeler Altstadt ragende Giebel der Mönchskirche gut zu betrachten. Aufnahmedatum: 16.09.2007
Helmut Seger
GALERIE 3