BERLIN, 21.06.2019, Blick auf die Landsberger Allee im Bezirk Lichtenberg
Reinhard Zabel
118 1200x800 Px, 15.12.2019
Treptowers und Stralau vom Rummelsburger See her gesehen am 15. August 2017.
Klaus-P. Dietrich
173 1200x900 Px, 18.08.2017
Mauerteil vom ehemaligen Gefängnisareal des Ost-Berliner Gefängnisses und Arbeitshauses am 15. August 2017 in Rummelsburg / Lichtenberg.
Klaus-P. Dietrich
174 1200x900 Px, 18.08.2017
Das Andere Haus VIII - Hotel in Berlin am Gedenkort in Rummelsburg in Lichtenberg am 15. August 2017. In einem ehemaligen DDR-Gefängnis wird das Hotel "Das andere Haus VIII" geführt.
Klaus-P. Dietrich
183 1200x900 Px, 18.08.2017
Gedenkort Rummelsburg in Lichtenberg wird am Informations- und Gedenkort Rummelsburg die Geschichte des größten deutschen Arbeitshauses und des Ost-Berliner Gefängnisses erzählt, gesehen am 15. August 2017.
Klaus-P. Dietrich
186 1200x900 Px, 18.08.2017
Berlin Lichtenberg / Rummelsburger Bucht, Blick auf die "Gode Wind - Hauptstadtkogge" (Restaurant) vom Ufer an dem Rummelsburger See am 15. August 2017.
Klaus-P. Dietrich
196 1200x900 Px, 18.08.2017
Plattenbau in Berlin-Lichtenberg. Bild vom Dia.Aufnahme: Juni 2001.
Hans Christian Davidsen
230 1200x784 Px, 25.05.2016
Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen besteht aus den Räumlichkeiten der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR. Wachturm und eine Werbung an der Genslerstraße. Aufnahme: 2. Mai 2008.
Hans Christian Davidsen
278 1200x697 Px, 23.10.2015
Wachturm an der Ecke Genslerstraße/Lichtenauer Straße. Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen ist ein Erinnerungsort für die Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft in Deutschland. Aufnahme: 2. Mai 2008.
Hans Christian Davidsen
466 1200x778 Px, 23.10.2015
Haupteingang zur Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen. Sie besteht aus den Räumlichkeiten der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR, die von 1951 bis 1989 in Betrieb war. Aufnahme: 2. Mai 2008.
Hans Christian Davidsen
317 1200x778 Px, 23.10.2015
Carlsgarten in Berlin. Dieses Stadtviertel ist in den letzten Jahren zwischen dem Bahnhof Karlshorst und der Trabrennbahn Karlshorst entstanden. Während am Bahnhof die Mehrfamilienhäuser dominieren, sind an der Trabrennbahn mehr Einfamilienhäuser zu sehen. 23.6.2013
Thomas Wendt
947 1024x768 Px, 28.06.2013
Nahe der Trabrennbahn in Karlshorst - im Carlsgarten - sind teils idylissche Einfamilienhäuser entstanden. 23.6.2013
Thomas Wendt
825 1024x768 Px, 28.06.2013
Carlsgarten nahe Berlin Karlshorst, direkt an der Trabrennbahn Karlshorst. Einfamilienhäuser und Parkcharakter, inmitten von Berlin und zwischen dicht bebauten Bezirken. Eine Mischung, die ich immer wieder interessant finde. 23.6.2013
Thomas Wendt
1102 1024x768 Px, 28.06.2013
Radfahren im Carlsgarten. Eine kleine Idylle nahe der Trabrennbahn Karlshorst. 23.6.2013
Thomas Wendt
838 1024x768 Px, 28.06.2013
Eislaufen in der Rummelsburger Bucht - im strengen Winter 2011/12 sehr beliebt. 5.2.2012
Thomas Wendt
1467 1024x768 Px, 07.02.2012
Betreten der Eisflächen in Berlin Rummelsburg - nach mehreren Tagen tiefer Temperaturen wohl kein Problem. Dennoch rät die Berliner Polizei ab, da man nie wissen kann, welchen Durchmesser die Eisflächen haben. 5.2.2012
Thomas Wendt
1273 1024x768 Px, 07.02.2012
"Am 25. Mai 1895 wurde die Kolonie Karlshorst gegründet. Die Häuser 3, 7, 8 und 10 der Lehndorffstraße sind die ältesten erhaltenen Wohngebäude". 18.12.2009
Thomas Wendt
1297 1024x725 Px, 18.12.2009
Wohngebiet Carlsgarten bei Karlshorst nahe der Trabrennbahn. Eine ruhige Neubausiedlung im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick mit Ein- und Mehrfamilienhäusern. 7.11.2009
Thomas Wendt
3214 1024x768 Px, 09.11.2009
Idyllisches Wohnen am Rummelsburger Ufer in Berlin. Hier in der Gegend spielte kürzlich ein Tatort, bei dem marode Bausubstanz nicht zur zu einem bevorstehenden Abriss der Neubauten, sondern - natürlich - auch zu einem Mord führte. Glücklicherweise alles nur Fiktion :-) 31.10.2009
Thomas Wendt
1501 800x600 Px, 31.10.2009
Richard-Kolkwitz-Weg in Berlin. Dieser Weg verläuft zwischen Biesdorf Süd und Tierpark parallel zur U5 und ist Teil des städtischen Fahrradroutennetzes. 6.10.2009
Thomas Wendt
1624 800x600 Px, 06.10.2009
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst. Hier wurde am 8.5.1945 mit der Kapitulation der Wehrmacht der Zweite Weltkrieg beendet. Von 1945 bis 1949 war das Haus Sitz des Chefs der Sowjetischen Militäradministration (SMAD). 6.10.2009
Thomas Wendt
1771 800x600 Px, 06.10.2009
Eisenbahnunterführung zwischen der Neubausiedlung Carlsgarten und der Verlängerten Waldowallee. Früher war die Fahrbahn hier nicht asphaltiert und besonders nach Regengüssen stark verschlammt. Vor wenigen Jahren kam auf einer Seite eine autobreite Asphaltschicht hinzu - damit begannen unvorhergesehene Probleme. Als Fußgänger oder Radfahrer wurde man gerne dezent in den Schlamm verwiesen, ein Warten oder Hinterherfahren in Schrittgeschwindigkeit war nur wenigen möglich. Das führte zu einigen Beschwerden bei der zuständigen Behörde. Vor einigen Monaten hat man nun die Straße für den Autoverkehr gesperrt, sie bleibt weiterhin Fußgängern und Radfahrern erhalten. Langfristig will man hier eine echte Straße bauen. 6.10.2009
Thomas Wendt
1751 800x600 Px, 06.10.2009
Carlsgarten in Berlin, ein Neubaugebiet mit Ein- und Mehrfamilienhäusern nahe der Trabrennbahn Karlshorst. 6.10.2009
Thomas Wendt
2019 800x600 Px, 06.10.2009
Neubaugebiet Carlsgarten in Berlin, 6.10.2009
Thomas Wendt
2092 800x600 Px, 06.10.2009
GALERIE 3