Hamburg am 19.3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St
Hamburg am 19.3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St. Pauli aus Anlaß des Stadtderbys gegen den HSV /
„Alter Schwede“ ist ein großer Findling, der 1999 bei Baggerarbeiten in der Elbe gefunden wurde, am Elbstrand von Övelgönne wurde er im Juni 2000 aufgestellt und „getauft“, er ist ein geschütztes Naturdenkmal, Umfang  19,7 m, Höhe von 4,5 m, Gewicht 217 Tonnen /
Lifaßsäulen im Berliner Stadtgebiet.

Hamburg am 19.

3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St. Pauli aus Anlaß des Stadtderbys gegen den HSV / „Alter Schwede“ ist ein großer Findling, der 1999 bei Baggerarbeiten in der Elbe gefunden wurde, am Elbstrand von Övelgönne wurde er im Juni 2000 aufgestellt und „getauft“, er ist ein geschütztes Naturdenkmal, Umfang 19,7 m, Höhe von 4,5 m, Gewicht 217 Tonnen /

Harald Schmidt

27.03.2019, 32 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX100M3, Datum 2019:03:19 17:22:55, Belichtungsdauer: 1/250, Blende: 40/10, ISO125, Brennweite: 2570/100
Wegekreuz am Reben bestandenen Südhang des Schönberges bei Freiburg, Okt.2014
rainer ullrich
Wegekreuz am Schönberg, mit Blick auf Freiburg und den Schwarzwald im Hintergrund, Okt.2014
rainer ullrich
Landau, das Lutherdenkmal an der Stiftskirche, Sept.2017
rainer ullrich
Nordweil, Wegekreuz am Ortsausgang Richtung Bombach, Juli 2017
rainer ullrich