Sturmflut in HH-Övelgönne Museumshafen am 29.10.2017: das Hochwasser steht dicht unter der Schutzmauerkante des Lüfterbauwerks für ...
Sturmflut in HH-Övelgönne Museumshafen am 29.10.2017: das Hochwasser steht dicht unter der Schutzmauerkante des Lüfterbauwerks für den Elbtunnel  (bei  überlaufen des Wassers dürfen nur noch Schwimmkundige den Tunnel benutzen, Schwimmflügel sind im Fahrzeug mitzuführen)
Mürren, Hauptstrasse mit Sicht auf dem Eiger im Hintergrund - 26.10.2017

Sturmflut in HH-Övelgönne Museumshafen am 29.

10.2017: das Hochwasser steht dicht unter der Schutzmauerkante des Lüfterbauwerks für den Elbtunnel (bei überlaufen des Wassers dürfen nur noch Schwimmkundige den Tunnel benutzen, Schwimmflügel sind im Fahrzeug mitzuführen)

Harald Schmidt

28.11.2017, 156 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SAMSUNG WB800F, Datum 2017:10:29 11:43:30, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 39/10, ISO100, Brennweite: 165/10
Hamburg am 7.9.2016: Namensschild der Ernst-Merck-Brücke am Hauptbahnhof über der Ausfahrt nach Norden /
Harald Schmidt
Pano-Aufnahme der Kennedybrücke zwischen Bonn und Beuel - 07.07.2017
Rolf Reinhardt
Der Göhrener Viadukt auf der Bahnstrecke Neukieritzsch–Chemnitz in Wechselburg (OT Göhren) an der Zwickauer Mulde. Das Bauwerk aus dem Jahre 1871 hat eine Höhe von 68 m und eine Länge von 381 m. (22.05.2016)
Andreas Kreuz
Hamburg im Nebel am 15.12.2016: Blick durch das Tragwerk der Kornhausbrücke auf die am Zollkanal stehenden Speicher /
Harald Schmidt