DSC-RX100M3 207 Bilder

Hamburg am 21.3.2021: Brunnenfigur Mutter und Kind von Oscar Erwin Ulmer (1888–1963), sie steht am Eingang der ehemaligen Frauenklinik Finkenau und erinnert an die Nutzung der Gebäude /
Harald Schmidt
Hamburg am 22.2.2021: Inschrift am Stuhlmannbrunnen in Altona auf dem Platz der Republik, nach Plänen des Berliner Bildhauers Paul Türpe, Einweihung 1.Juni 1900 /
Harald Schmidt
Hamburg am 22.2.2021: Stuhlmannbrunnen in Altona auf dem Platz der Republik, nach Plänen des Berliner Bildhauers Paul Türpe, Einweihung 1.Juni 1900, benannt nach seinem Stifter Günther Ludwig Stuhlmann, Gründer und Direktor der Altonaer Gas- und Wasseranstalt AG,
Harald Schmidt
Hamburg am 22.2.2021: Stuhlmannbrunnen in Altona auf dem Platz der Republik, nach Plänen des Berliner Bildhauers Paul Türpe, Einweihung 1.Juni 1900, benannt nach seinem Stifter Günther Ludwig Stuhlmann, Gründer und Direktor der Altonaer Gas- und Wasseranstalt AG,
Harald Schmidt
Hamburg am 13.3.2021: Stimmung an einem Regentag in einer Wohnanlage mit Park im Osten Hamburgs /
Harald Schmidt
Hamburg am 20.3.2021: Frühlingsanfang, die „Hamburger Straße“, eine sonst sehr stark befahrenen Ausfallstraße in die östlichen Stadtteile an einem tristen Sonnabend, das sind die Sünden zur autogerechten Stadt aus den 1950/60er Jahren /
Harald Schmidt
Hamburg am 21.3.2021: die Straße „Finkenau“ in Barmbek-Süd mit der darüber führenden U-Bahn, (in diesem Fall Hochbahn) der Ringlinie U3 /
Harald Schmidt
Hamburg am21.3.2021: Blick auf einen im Krieg stehengebliebenen Backsteinbau mit einer „runden Ecke“ /
Harald Schmidt
Hamburg am 21.3.2021: Blick von der „Wartenaubrücke“ auf den „Eilbekkanal“ mit den seit 2009 an der linken Seite liegenden Hausbooten, der Eilbekkanal ist die kanalisierte Verlängerung des Flusses „Wandse“ und mündet in die Alster /
Harald Schmidt
Hamburg-Winterhude am 3.1.2021: Blick von der Mühlenkampbrücke auf den Osterbekkanal , links der Stadtteil Winterhude, rechts Barmbek-Süd /
Harald Schmidt
13 1200x800 Px, 23.03.2021
Hamburg-Winterhude am 3.1.2021: Blick auf den Alsterzulauf Osterbek, hier „Langer Zug“ genannt /
Harald Schmidt
15 1200x800 Px, 23.03.2021
Hamburg-Winterhude am 3.1.2021: Blick auf ein beliebtes, jetzt wegen Corona geschlossenes Lokal, auf dem Alsterdampferanleger Mühlenkamp, im Hintergrund die Bebauung mit Stadtvillen /
Harald Schmidt
15 1200x800 Px, 23.03.2021
Hamburg am 14.2.2021: Schwanenwikbrücke, Alsterzulauf Mundsburger Kanal, verbindet die Stadtteile Links Hohenfelde mit rechts Uhlenhorst /
Harald Schmidt
16 1200x800 Px, 15.03.2021
Hamburg-Hohenfelde am 14.2.2021: Blick auf die Alsterwiese Schwanenwik mit dem Denkmal „Drei Männer im Boot“, weiterhin die sorglosen Mitbürger auf dem nicht freigegebenen Eis der Alster /
Harald Schmidt
Hamburg am 14.2.2021: Blick aus dem Fußgängertunnel unter der Schwanenwikbrücke zu Mundsburger Brücke /
Harald Schmidt
21 1200x800 Px, 15.03.2021
Hamburg am 14.2.2021: Eilbekkanal an der Mundsburger Brücke mit einem Gastronomiebetrieb, der trotz seiner „Corona-Buden“ (zweckentfremdete Gewächshäuser) nicht öffnen durfte /
Harald Schmidt
Hamburg am 28.1.2021: Blick von den St. Pauli Landungsbrücken auf die hohe Geestkante, wasserseitig an der Bernhard-Nocht-Straße befinden sich links die Gebäude des Bernhard-Nocht-Institutes für Tropenmedizin (ehemals Tropeninstitut) und rechts daneben die des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie /
Harald Schmidt
Hamburg am 28.1.2021: auf den St. Pauli Landungsbrücken, Durchgang zur Brücke 4, die Plastiken erschuf der Bildhauer Arthur Bock /
Harald Schmidt
21 1200x800 Px, 27.02.2021
Hamburg am 28.1.2021: auf den St. Pauli Landungsbrücken, normalerweise tobt hier das Leben, auch bei „schlechtem“ Wetter, in Zeiten von Corona = gähnende Leere, Vorteil: kein Maskentragen erforderlich /
Harald Schmidt
20 1200x800 Px, 27.02.2021
Hamburg am 28.1.2021: auf den St. Pauli Landungsbrücken, normalerweise tobt hier das Leben, auch bei „schlechtem“ Wetter, in Zeiten von Corona = gähnende Leere, Vorteil: kein Maskentragen erforderlich /
Harald Schmidt
20 1200x800 Px, 27.02.2021
Oststeinbek am 12.2.2021: Einkaufszentrum „Ostkreuz“ im Abendlicht /
Harald Schmidt
Hamburg am 14.2.2021: ein Straßenzug mit repräsentativen Gründerzeithäusern aus den Jahren um 1900 mit beeindruckenden Schmuckfassaden im Stadtteil Uhlenhorst /
Harald Schmidt
Hamburg am 3.1.2021: trostlos leere Bundesstraße 5 die die Stadtteile Barmbek-Süd (linke Seite) und Uhlenhorst (rechte Seite) trennt /
Harald Schmidt
Hamburg am 3.1.2021: Schmuckfassade an einer Stadtvilla im Stadtteil Uhlenhorst /
Harald Schmidt
GALERIE 3