Hamburg am 19.3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St
Hamburg am 19.3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St. Pauli aus Anlaß des Stadtderbys gegen den HSV /
„Alter Schwede“ ist ein großer Findling, der 1999 bei Baggerarbeiten in der Elbe gefunden wurde, am Elbstrand von Övelgönne wurde er im Juni 2000 aufgestellt und „getauft“, er ist ein geschütztes Naturdenkmal, Umfang  19,7 m, Höhe von 4,5 m, Gewicht 217 Tonnen /
Lifaßsäulen im Berliner Stadtgebiet.

Hamburg am 19.

3.2019: „Alter Schwede“ bemalt mit den Vereinsfarben des FC St. Pauli aus Anlaß des Stadtderbys gegen den HSV / „Alter Schwede“ ist ein großer Findling, der 1999 bei Baggerarbeiten in der Elbe gefunden wurde, am Elbstrand von Övelgönne wurde er im Juni 2000 aufgestellt und „getauft“, er ist ein geschütztes Naturdenkmal, Umfang 19,7 m, Höhe von 4,5 m, Gewicht 217 Tonnen /

Harald Schmidt

27.03.2019, 104 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX100M3, Datum 2019:03:19 17:22:55, Belichtungsdauer: 1/250, Blende: 40/10, ISO125, Brennweite: 2570/100
Sturmflut in HH-Övelgönne Museumshafen am 29.10.2017: das Hochwasser steht dicht unter der Schutzmauerkante des Lüfterbauwerks für den Elbtunnel (bei überlaufen des Wassers dürfen nur noch Schwimmkundige den Tunnel benutzen, Schwimmflügel sind im Fahrzeug mitzuführen)
Harald Schmidt
Hamburg Anfang 2006: Hochwasser am Museumshafen Neumühlen, beobachtet von der öffentlichen Verbindungsbrücke auf den Fähranleger Neumühlen (wenn man auf die Warnschilder geachtet hätte, hätte ich nicht dieses Foto machen können) scan vom Foto
Harald Schmidt
141 999x701 Px, 09.02.2017
Hamburg am 7.9.2016: Övelgönne /
Harald Schmidt
171 1200x900 Px, 04.02.2017
Hamburg am 7.9.2016: Elbufer von Övelgönne bis Teufelsbrück /
Harald Schmidt
135 1200x675 Px, 02.02.2017