Die runde Kuppel der im 17. Jahrhundert erbauten barocken Kirche der heiligen Engrácia (Igreja de Santa Engrácia) in Lissabon
Die runde Kuppel der im 17. Jahrhundert erbauten barocken Kirche der heiligen Engrácia (Igreja de Santa Engrácia) in Lissabon. (Januar 2017)
Die im barocken Stil erbaute Igreja de Santa Luzia stammt aus dem 18.

Die runde Kuppel der im 17.

Jahrhundert erbauten barocken Kirche der heiligen Engrácia (Igreja de Santa Engrácia) in Lissabon. (Januar 2017)

Christian Bremer

cbpics.de 06.06.2022, 21 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2017:01:23 18:28:13, Belichtungsdauer: 10/8000, Blende: 80/10, ISO400, Brennweite: 2200/10
Die im 16. Jahrhundert hauptsächlich im Barockstil errichtete Igreja de São Roque ist eine der ältesten Jesuitenkirchen, daneben befindet sich ein Museum (Museu de São Roque) mit einer umfangreichen Sammlung portugiesischer Sakralkunst. (Lissabon, Januar 2017)
Christian Bremer
Die Magdalena-Kirche (Igreja de Santa Maria Madalena) musste nach einem Brand, der Zerstörung durch einen Zyklon und durch ein Erdbeben mehrfach wieder aufgebaut werden. Diese Version im manuelinischer Stil stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. (Lissabon, Januar 2017)
Christian Bremer
Die im 18. Jahrhundert errichtete Barockkirche St. Antonius (Igreja de Santo António de Lisboa) befindet sich auf dem vermuteten Geburtsort von Antonius von Padua. (Lissabon, Januar 2017)
Christian Bremer
Die Westfassade der Kathedrale von Lissabom (Catedral Sé Patriarcal), welche als die älteste Kirche der Stadt gilt. (Januar 2017)
Christian Bremer