Dept. Haut-Rhin (Oberelsass) Fotos 559 Bilder

Vogelgrün im Elsaß, Blick in die Turbinenhalle des Rheinkraftwerkes, Sept.2011
rainer ullrich
Vogelgrün im Elsaß, das Flußkraftwerk an der Staustufe, die Einströmseite mit origineller Fassadenbemalung, Sept.2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, das Atomkraftwerk direkt am Rheinseitenkanal, gut erkennbar die beiden runden Reaktorgebäude, seit 1978 im Betrieb, Sept.2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, die Zwei-Kammer-Schleuse an der Staustufe überwindet eine Höhe von 15m, Sept.2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, Blick in die Turbinenhalle des Rheinkraftwerkes, mit vier Kaplanturbinen wird hier Strom erzeugt, Aug.2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, an der Rheinstaustufe steht das 1953-56 erbaute Flußkraftwerk, Aug.2011
rainer ullrich
Illhaeusern im Elsaß, der Kircheninnenraum mit der farbig verglasten Westfassade, Mai 2011
rainer ullrich
Illhaeusern im Elsaß, die moderne Kirche mit dem freistehenden Glockenturm, Mai 2011
rainer ullrich
Illhaeusern im Elsaß, idyllisch gelegen die Auberge an der Ill, Domizil des 3-Sterne-Kochs Haeberlin, Mai 2011
rainer ullrich
Illhaeusern im Elsaß, das Rathaus, der Fischer- und Schifferort an der Ill wurde 1482 erstmals erwähnt, Mai 2011
rainer ullrich
Kembs im Oberelsaß, zur Rheinstaustufe gehört diese Schleuse, die beiden 21m hohen und 600t schweren Tore sind gerade geöffnet, Aug.2010
rainer ullrich
Gemar(Guemar)im Elsaß, das Obertor von etwa 1400, 2009 frisch restauriert, Mai 2011
rainer ullrich
Bergheim im Elsaß, das Obertor, Teil der noch guterhaltenen Stadtmauer, Mai 2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, Blick vom Rheindamm auf das Atomkraftwerk Fessenheim(links) und das Flusswasserkraftwerk im Hintergrund, April 2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, das "Haus der Energie" am Rheinkraftwerk, Information und Museum, davor eine ausgediente Pelton-Turbine, April 2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, eine ausgediente Kaplanturbine aus dem Rheinkraftwerk steht hier als technisches Denkmal, dieser Turbinentyp eignet sich besonders für Flusskraftwerke wie hier in Fessenheim, entwickelt wurde sie vom Österreicher Kaplan 1913, April 2011
rainer ullrich
Fessenheim im Elsaß, Rheinstaustufe mit Flusswasserkraftwerk, hier die Ausströmseite, wurde 1953-56 gebaut, April 2011
rainer ullrich
Neubreisach im Elsaß, die wuchtige Kirche von 1731 paßt sich ganz dem militärischen Charakter der Festungsstadt an, Okt.2010
rainer ullrich
Neubreisach im Elsaß, auf dem riesigen Marktplatz steht dieser 1726 aus Sandstein erbaute Brunnen mit den Symbolen des Sonnenkönigs Ludwig XIV. "Sonne und Schwertlilie", nach Zerstörung 1870 wurde er 1992 original wieder aufgebaut, Okt.2010
rainer ullrich
Thann im Elsaß, das Prunkstück des St.Theobald-Münsters ist das Portal an der Westfassade, es zeigt 150 Szenen mit über 500 Figuren aus dem Alten und Neuen Testament, Sept.2010
rainer ullrich
Thann im Elsaß, St.Theobald-Münster, das Chorgestühl, etwa nach 1440, zählt zu den schönsten im Elsaß, Sept.2010
rainer ullrich
Thann im Elsaß, St.Theobald-Münster, Blick in den Chorraum, Sept.2010
rainer ullrich
Thann im Elsaß, Blick aus der Altstadt zum 76m hohen Münsterturm, Sept.2010
rainer ullrich
Thann im Elsaß, Turm und Nordseite des St.Theobald-Münsters, zählt mit den Münstern in Straßburg, Freiburg und Basel zu den Hauptwerken gotischer Kirchenbaukunst am Oberrhein, Bauzeit 14.-15.Jahrhundert, Sept.2010
rainer ullrich
GALERIE 3