Schornstein der Meierei in Potsdam an der Gasthausbrauerei am Ufer des Jungfernsees an der nördlichsten Spitze des Neuen Gartens in Potsdam, gesehen am 15. Mai 2019.
Klaus-P. Dietrich
46 800x1200 Px, 18.05.2019
Die Borkenküche war eine Küche zur Versorgung der Muschelgrotte die sich nahe der Havel im ehemaligen Grenzstreifen zwischen West-Berlin und Potsdam befindet, gesehen am 15. Mai 2019.
Klaus-P. Dietrich
34 1200x900 Px, 18.05.2019
Schloss Cecilienhof (Ort des Potsdamer Abkommen 1945) besucht am 15. Mai 2019. Das Fotografieren für private Zwecke ist mit einer Fotoerlaubnis gestattet, die an der Kasse für 3 ¤ erworben wurde. Weitere Information gab es insofern, dass diese Fotoerlaubnis nur für Innen gültig ist und dann gab es noch ein rotes Armbändchen.
Klaus-P. Dietrich
36 1200x799 Px, 18.05.2019
Auf dem Weg zum Eingang in das Schloss Cecilienhof am 15. Mai 2019.
Klaus-P. Dietrich
32 1200x800 Px, 18.05.2019
Der Belvedere auf dem Pfingstberg befindet sich nördlich des Neuen Gartens in Potsdam. (April 2018)
Christian Bremer
Das Gebäude der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Brandenburg Ende April 2018 in Potsdam.
Christian Bremer
Das "Gelbe Haus" der evangelischen Grundschule Ende April 2018 in Potsdam.
Christian Bremer
Der Pomonatempel auf dem Pfingstberg in Potsdam. (April 2018)
Christian Bremer
Dieses Gebäude wurde 1898 für die Auguste-Victoria-Pfingsthaus-Stiftung als Generalswitwenheim errichtet und ist heute eine evangelische Grundschule. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Innenhof im Belvedere auf dem Pfingstberg nördlich des Neuen Gartens in Potsdam. (April 2018)
Christian Bremer
Der Belvedere auf dem Pfingstberg befindet sich nördlich des Neuen Gartens in Potsdam. (April 2018)
Christian Bremer
Eine der vielen Villen Ende April 2018 in Potsdam.
Christian Bremer
Eine der vielen Villen in Potsdam. (April 2018)
Christian Bremer
Das "Gelbe Haus" der evangelischen Grundschule Ende April 2018 in Potsdam.
Christian Bremer
Der Belvedere auf dem Pfingstberg ist eine Doppelturmanlage nach Vorbildern der italienischen Renaissance. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Die Villa Arndt Ende April 2018 in Potsdam.
Christian Bremer
In der Villa Quandt auf dem Pfingstberg befindet sich da Theodor-Fontane-Archiv. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Zugang zu der zwischen 1791 und 1794 entstandenen Muschelgrotte, im Hintergrund die Meierei im Neuen Garten. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Das in den Jahren 1787–1793 errichte Marmorpalais Ende April 2018 im Potsdamer Neuen Garten.
Christian Bremer
Die Orangerie mit ihrem Ägyptischen Portal an der Ostseite wurde 1791 bis 1793 im Neuen Garten Potsdam erbaut. (April 2018)
Christian Bremer
Das in den Jahren 1787–1793 errichte Marmorpalais Ende April 2018 im Potsdamer Neuen Garten.
Christian Bremer
Der Wetterpilz aus dem Jahre 1787 im Neuen Garten Potsdam wurde 2004 wieder aufgestellt. (April 2018)
Christian Bremer
Das in den Jahren 1913–1917 im englischen Landhausstil entstandene Schloss Cecilienhof. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
Das runde Waldhäuschen "Borkenküche" wurde ursprünglich 1796 errichtet, 1958 wegen Baufälligkeit abgetragen und 2012 wiedererrichtet. (Potsdam, April 2018)
Christian Bremer
GALERIE 3