Dieses vollständig aus Papier gefertigte Luxusauto hängt an der Überdachung des Kleinen Schlosshofes und soll auf die Sonderausstellung ...
Dieses vollständig aus Papier gefertigte Luxusauto hängt an der Überdachung des Kleinen Schlosshofes und soll auf die Sonderausstellung  Supermarket of the Dead - Brandopfer und der Kult des globalisierten Konsums in China  aufmerksam machen; Dresden, 16.03.2015
Der Bayerische Bahnhof in Leipzig bei feinstem Aprilwetter am 03.04.2015.

Dieses vollständig aus Papier gefertigte Luxusauto hängt an der Überdachung des Kleinen Schlosshofes und soll auf die Sonderausstellung "Supermarket of the Dead - Brandopfer und der Kult des globalisierten Konsums in China" aufmerksam machen; Dresden, 16.

03.2015

Volkmar Döring

01.04.2015, 305 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Belichtungsdauer: 0.005 s (1/200) (1/200), Blende: f/6.3, ISO100, Brennweite: 38.00 (380/10)
Das Kronentor ist eines der bekanntesten Bauwerke des Dresdner Zwinger. Es bildet den westlichen Zugang zum Innenhof. (Dresden, 20.03.2015)
Christopher Pätz
Immer noch und immer wieder stößt man in Dresden bei Tiefbauarbeiten auf die Fundamente ehemaliger Wohnhäuser, die durch das anglo-amerikanische Flächenbombardement am 13.Februar 1945 zerstört wurden, hier in der Wallstraße; Aufnahme vom 10.03.2015
Volkmar Döring
307 1200x797 Px, 13.03.2015
Dieser schmale Gang neben den Mülltonnen ist nach dem Bau der Eigentumswohungen am Luisenhof die einzig verbliebene Möglichkeit, noch einen kleinen Ausblick auf das Elbtal bei Dresden zu bekommen; Weißer Hirsch, 03.01.2015
Volkmar Döring
529  2 1200x797 Px, 11.01.2015
Verbliebene Miniaussicht nach dem Bau der Eigentumswohnungen; der ehemalige Blick nach rechts auf das herrliche Panorama mit dem Blauen Wunder und den anderen Elbbrücken sowie auf die Stadtsilhouette ist nun für Besucher nicht mehr möglich; Luisenhof, Dresden-Weißer Hirsch, 03.01.2015
Volkmar Döring
243 1200x814 Px, 11.01.2015