Die St. Alban-Kirche wurde 1885 bis 1887 für die wachsende englische Gemeinde in Kopenhagen gebaut
Die St. Alban-Kirche wurde 1885 bis 1887 für die wachsende englische Gemeinde in Kopenhagen gebaut. (28.04.2019)
Blick auf das aus der Renaissance stammende Haus zum Breiten Herd (Mitte) sowie das Gildehaus (rechts) auf dem Fischmarkt in Erfurt.

Die St.

Alban-Kirche wurde 1885 bis 1887 für die wachsende englische Gemeinde in Kopenhagen gebaut. (28.04.2019)

Christopher Pätz

16.07.2019, 173 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 700D, Belichtungsdauer: 1/640, Blende: 71/10, ISO200, Brennweite: 28/1
Das Kastell von Kopenhagen wurde im 17. Jahrhundert zum Schutz gegen die Schweden errichtet. Noch heute ist die gut erhaltene Anlage eine Kaserne. (28.04.2019)
Christopher Pätz
St. Markus-Kirche im Kopenhagener Stadtteil Frederiksberg. (28.04.2019)
Christopher Pätz
Blick vom Runden Turm über die Dächer Kopenhagens auf den markanten 105 m hohen Rathausturm und den kleineren Turm des Palace Hotel. (27.04.2019)
Christopher Pätz
Blick vom Runden Turm Richtung Osten auf die Türme von Sankt Nikolaj-Kirche und Erlöserkirche (Frelsers Kirke). Am Horizont ist die Öresundbrücke zu erkennen. (Kopenhagen, 27.04.2019)
Christopher Pätz