Hamburg am 30.5.2021: auf der hohen Stele die Skulptur „Drei Männer im Boot“, 1952/53 erschaffen von Edwin Paul Scharff, in ...
Hamburg am 30.5.2021: auf der hohen Stele die Skulptur „Drei Männer im Boot“, 1952/53 erschaffen von Edwin Paul Scharff, in Erinnerung an drei Gefallene im Zweiten Weltkrieg, die auf einer Flakbatterie vor diesem Alsterufer eingesetzt waren.
Europaallee Zürich -     Baufeld H: Gemischt genutzter Gebäudekomplex mit Sockelbau und zwei Türmen.

Hamburg am 30.

5.2021: auf der hohen Stele die Skulptur „Drei Männer im Boot“, 1952/53 erschaffen von Edwin Paul Scharff, in Erinnerung an drei Gefallene im Zweiten Weltkrieg, die auf einer Flakbatterie vor diesem Alsterufer eingesetzt waren.

Harald Schmidt

07.08.2021, 80 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX100M3, Datum 2021:05:30 11:19:50, Belichtungsdauer: 1/800, Blende: 40/10, ISO125, Brennweite: 2570/100
Berlin, Ehrenmal für die sowjetischen Soldaten im Tiergarten, mit T-34 Panzer. Fotografiert im April 1979
Olivier Monnet
Das 21 Meter hohe Berger-Denkmal befindet sich auf den Ausläufern des Ardeygebirges und wurde Ende August 1904 feierlich eingeweiht. (Witten, April 2021)
Christian Bremer
Seefelden, Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, April 2021
rainer ullrich
Vörstetten bei Freiburg, das Schild und Kreuz im Wald bei Vörstetten erinnert an die ehemalige Siedlung Thiermondingen aus dem Mittelalter, die völlig verschwunden ist, Sept.2020
rainer ullrich