Hamburg-Neustadt am 4.8.2023: Jungfernstieg 49, Wrangelhaus, erbaut 1913-1914 nach Plänen von Albert und Walter Lindhorst, Es ist Teil der von ...
Hamburg-Neustadt am 4.8.2023: Jungfernstieg 49, Wrangelhaus, erbaut 1913-1914 nach Plänen von Albert und Walter Lindhorst, Es ist Teil der von Hamburg (Nr. 12778 in der Hamburger Denkmalliste) /
Hamburg-Neustadt am 4.8.2023: Geschäfts- und Kontorhaus Gänsemarkt 44, linker Teil das Original aus dem Jahr 1913, Architekt Theodor Speckbötel, rechts der 1979 errichtete beinahe

Hamburg-Neustadt am 4.

8.2023: Jungfernstieg 49, Wrangelhaus, erbaut 1913-1914 nach Plänen von Albert und Walter Lindhorst, Es ist Teil der von Hamburg (Nr. 12778 in der Hamburger Denkmalliste) /

Harald Schmidt

13.10.2023, 44 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX100M3, Datum 2023:08:04 17:08:27, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 56/10, ISO125, Brennweite: 880/100
Hamburg-Neustadt am 21.6.2023: Dammtorhaus an der Dammtorstraße 14-15, erbaut 1908, Architekten Frejtag und Elingius, die Fassade besteht aus rotem Maisandstein und schmückenden Ornamenten (Denkmalliste Nr. 29176) /
Harald Schmidt
Freiburg, Holz-Pavillon auf dem Technik-Campus am Flugplatz, eröffnet Juli 23, Juli 2023
rainer ullrich
Freiburg, Holz-Pavillon, ein Experimentalbau auf dem Gelände des Technik-Campus, per Roboter-Montage errichtet, eröffnet im Juli 2023
rainer ullrich
Freiburg-Brühl, die Alte Lokhalle am ehemaligen Güterbahnhof, saniert und vielseitig genutzt, Mai 2023
rainer ullrich