Hamburg am 16.9.2022: ehemaliges Post-Fernmeldegebäude, zunächst gebaut ohne Überbau, dann nachgerüstet mit einem auf Stahlstelzen ...
Hamburg am 16.9.2022: ehemaliges Post-Fernmeldegebäude, zunächst gebaut ohne Überbau, dann nachgerüstet mit einem auf Stahlstelzen errichteten Überbau, jetzt seit einigen Jahren außer Betrieb und anders genutzt, das ist Technik-Fortschritt /
Hamburg am 16.9.2022: neue Bauvorschriften – das Gebäude wurde 1974 gebaut, nach damaligem Stand der Technik, 2022 wurde aufgrund neuer Brandschutzvorgaben diese Feuertreppe errichtet /

Hamburg am 16.

9.2022: ehemaliges Post-Fernmeldegebäude, zunächst gebaut ohne Überbau, dann nachgerüstet mit einem auf Stahlstelzen errichteten Überbau, jetzt seit einigen Jahren außer Betrieb und anders genutzt, das ist Technik-Fortschritt /

Harald Schmidt

11.03.2023, 52 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: SONY DSC-RX100M3, Datum 2022:09:15 09:53:38, Belichtungsdauer: 1/80, Blende: 50/10, ISO125, Brennweite: 880/100
Das Kirchenschiff der im romanischen Stil erbauten Liebfrauenkirche in Koblenz. (September 2013)
Christian Bremer
Das Rundfenster des ehemaligen preußischen Regierungsgebäudes in den Rheinanlagen von Koblenz. (Koblenz, September 2013)
Christian Bremer
Das Stadthaus (BürgerServiceCenter) der Hansestadt Wismar befindet sich in der ehemaligen Stadtwache, welche 1858 im englischen Tudorstil erbaut wurde. (März 2022)
Christian Bremer
Freiburg, das Gebäude beherbergt das Herz-Jesu-Kloster und das Erzbischöfliche Seelsorgeamt, März 2022
rainer ullrich