Kanton Wiltz Fotos 130 Bilder

Diese kleine Kapelle steht in Watrange. 05.08.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
992 706x800 Px, 25.02.2011
Blick nach Heiderscheid. 04.09.2010 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny
899 1000x748 Px, 23.02.2011
Die Mühle von Enscherange "Rackésmillen" ist noch voll funktionsfähig und ist Teil des Domaine Touristique "A Robbesscheier" in Munzhausen. 16.11.2010
De Rond Hans und Jeanny
Die kleine Kirche von Lellingen fällt auf durch ihr achteckiges Schiff, an das der Chor angebaut ist. 05.08.2009 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
Blick nach Eschdorf. 10.08.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1079 1000x756 Px, 20.02.2011
Die Kirche von Tadler. 04.09.2010 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny
958 662x800 Px, 20.02.2011
Die Kapelle von Lultzhausen. 02.08.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
876 587x800 Px, 18.02.2011
Blick auf das kleine Dorf Mecher (Stauseegemeinde) am 02.08.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1315 1000x736 Px, 18.02.2011
Die Kirche von Tarchamps vor einem dramatischen Himmel. 08.08.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
994 1000x797 Px, 05.02.2011
Der Turm der Kapelle von Erpeldange weist auch eine leicht Schieflage auf. Die Kapelle stammt aus dem Jahre 1851 und ist dem Heiligen Eligius gewidmet. 03.12.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
870 771x800 Px, 05.02.2011
Die kleine Kirche von Enscherange wurde 1765 gebaut und ist dem Heiligen Laurentius gewidmet. 16.11.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
881 818x800 Px, 05.02.2011
Aussicht auf Merscheid am 04.09.2010. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny
1119 1000x747 Px, 26.01.2011
Das Höhendorf Knaphoscheid von Selscheid aus gesehen am 26.10.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1497 1000x746 Px, 26.01.2011
Zwischen Pintsch und Wilwerwiltz liegt der Friedhof, sowie die Donatuskapelle. 08.08.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1011 1000x761 Px, 23.01.2011
Aussicht auf das Dorf Heiderscheid am 25.07.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1231 1000x752 Px, 23.01.2011
Die Kapelle in Heiderscheid-Grund aus dem Jahre 1853 ist ein achteckiger Bau im neo-gotischen Stil. Während der Ardennenoffensive (1944/45) wurde sie stark beschädigt. 1949 nur notdürftig repariert, wurden erst 1962 bis 1964 größere Reparaturarbeiten durchgeführt. 1991 wurde die Kapelle als nationales Monument klassiert und danach komplett von innen und außen restauriert. Sie ist der Heiligen Kunigunde gewidmet und erstrahlt heute wieder in neuem Glanz. 25.07.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
Mitten in der Ortschaft, zwischen Wiltz und Niederwiltz, entstand ein Denkmal zu Ehren des luxemburgischen Nationaldichters Michel Rodange. Hier in Wiltz, und zwar genauer gesagt „op der Lann – am Haus a Schumachich“, schrieb dieser zwischen 1866 und 1872 sein erstes Werk in luxemburgischer Sprache: „DE REENERT – de Fuuss am Frack an a Maansgréisst“. Das Monument für Michel Rodange und sein Werk „Reenert“ ist eine 4,40 M hohe Säule aus Bardiglietto-Marmor. Sie steht unten im Schulberg, nur ein paar Meter von dem Haus entfernt, wo unser Nationalepos geschrieben wurde. Hier http://de.wikipedia.org/wiki/Michel_Rodange kann man einen Auszug aus dem "Reenert" in luxemburgischer Sprache anhören. 04.09.2010 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny
Die Dorfstraße in Berlé am 31.12.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
942 1000x752 Px, 07.01.2011
Unterkühlte Fahne am 31.12.2011 in Berlé. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
890 602x800 Px, 07.01.2011
Die Kirche von Berlé am 31.12.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
857 1000x793 Px, 07.01.2011
Winter in Berlé. 31.12.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
887 602x800 Px, 07.01.2011
Die Mühle von Enscherange (Rackésmillen). 26.12.2010 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny
945 1000x759 Px, 27.12.2010
Noertrange von Wiltz aus gesehen am 18.12.2010. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1134 1000x764 Px, 27.12.2010
Der Winter hat in Erpeldange Einzug gehalten. 03.12.2010 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
909 1000x741 Px, 26.12.2010
GALERIE 3