Kanton Vianden Fotos 34 Bilder

Merscheid, Pfarrkirche Saint-Hubert in der Rue de Weiler (19.06.2022)
Peter Reiser
26 1200x900 Px, 08.08.2022
Gralingen, Pfarrkirche Saint-Lambert in der Rue Principale (19.06.2022)
Peter Reiser
24 1200x900 Px, 08.08.2022
Putscheid, Pfarrkirche St. Wendelin in der Haaptstrooss (19.06.2022)
Peter Reiser
26 1200x900 Px, 08.08.2022
Stolzemburg, Burg und Pfarrkirche Saint-Odon in der Rue de Putscheid (19.06.2022)
Peter Reiser
25 1200x900 Px, 08.08.2022
Vianden, Pfarrkirche St. Rochus am Our Fluss (19.06.2022)
Peter Reiser
28 1200x900 Px, 08.08.2022
Vianden, Häuser in der Grande Rue in der Altstadt (19.06.2022)
Peter Reiser
25 1200x900 Px, 08.08.2022
Vianden, Trinitarierkirche, frühgotische Hallenkirche aus dem 13. Jahrhundert (19.06.2022)
Peter Reiser
24 1200x900 Px, 08.08.2022
Burg Vianden, erbaut ab dem 11. Jahrhundert, Palas erbaut im 16. Jahrhundert im Renaissancestil (19.06.2022)
Peter Reiser
21 1200x900 Px, 08.08.2022
Fouhren, Pfarrkirche Saint-Etienne in der Kierchestrooss (19.06.2022)
Peter Reiser
23 1200x900 Px, 08.08.2022
Longsdorf, Kapelle Saint-Marc in der Marxbierg Straße (19.06.2022)
Peter Reiser
28 1200x900 Px, 06.08.2022
Blick auf die Our von der Schwebebahn in Vianden. Aufnahme: August 2007.
Hans Christian Davidsen
276 1200x797 Px, 07.10.2015
Blick von der Schwebebahn in Vianden. Aufnahme: August 2007.
Hans Christian Davidsen
427 1200x797 Px, 07.10.2015
In Vianden führt diese alte Brücke über die Our. Aufnahme: August 2007.
Hans Christian Davidsen
287 1200x797 Px, 07.10.2015
Vianden liegt im Nordosten von Luxemburg an der Grenze zum deutschen Land Rheinland-Pfalz, beiderseits des Grenzflusses Our. Der östlich der Our gelegene Teil von Vianden ist das einzige Gebiet Luxemburgs östlich der ansonsten die deutsch-luxemburgische Grenze bildenden Flüsse Our, Sauer und Mosel (Gemeinschaftliches deutsch-luxemburgisches Hoheitsgebiet) und bildet damit für wenige Kilometer den einzigen Grenzverlauf der beiden Staaten über Land. Aufnahme: August 2007.
Hans Christian Davidsen
308 1200x797 Px, 07.10.2015
Hotel Victor Hugo und Rue Victor Hugom in Vianden. Zwischen 1862 und 1871 besuchte der berühmte französische Schriftsteller Victor Hugo fünfmal das Großherzogtum Luxemburg und verbrachte einige Zeit als politischer Flüchtling in der Stadt Vianden. Das Haus, in dem Victor Hugo gelebt hat, ist seit 1935 als Museum eingerichtet. Aufnahme: August 2007.
Hans Christian Davidsen
265 1200x797 Px, 07.10.2015
Vianden mit der berühmten Burg Vianden - eine gewaltige Anlage 85 Meter lang und 30 Meter breit. Hier residierten die Grafen von Vianden. Heute ist der Titel im niederländischen Königshaus an zu treffen. Die Stadt Vianden feierte 2008 ihr 700-jähriges Bestehen. Aufnahme: August: 2007.
Hans Christian Davidsen
281 1200x797 Px, 07.10.2015
Blick auf die Ourbrücke in Vianden. Zwischen 1862 und 1871 besuchte der berühmte französische Schriftsteller Victor Hugo fünfmal das Großherzogtum Luxemburg und verbrachte einige Zeit als politischer Flüchtling in Vianden. Das Haus, in dem Victor Hugo gelebt hat, ist seit 1935 als Museum eingerichtet und ist links im Bild zu sehen. In der Mitte der Brücke steht die Statue des "Bommenzinnes" (Hl. Nepomuk). 15.09.2011 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1170 1024x772 Px, 08.12.2011
Die Sankt Nikolaus Kapelle in Vianden. 15.09.2011 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
1076 781x800 Px, 08.12.2011
Das Städtchen Vianden und sein Schloss von oben gesehen. 15.09.2011 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
836 1014x577 Px, 16.09.2011
Die Our in Vianden. 15.09.2011 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
763 701x814 Px, 16.09.2011
Die Brücke über die Our in Vianden. 15.09.2011 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny
802 1014x764 Px, 16.09.2011
GALERIE 3