Treppen zum Bahnhof Saint Charles. (Marseille, 30.09.2018)
Christopher Pätz
Das Château Pastré befindet sich inmitten einer weitläufigen Parkanlage im Süden Marseilles. (30.09.2018)
Christopher Pätz
Bis zum Horizont ziehen sich die Häuser von Marseille. Vorn ist die kleine Kirche Saint-François d'Assise zu sehen, im Hintergrund dominiert das Fußballstation Stade Vélodrome. (Blick von der Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde, 29.09.2018)
Christopher Pätz
Blick von der Kirche Notre-Dame de la Garde auf die Stadt Marseille. In der Mitte dominieren die alten Festungsanlagen des Fort Saint-Nicolas und des Fort Saint Jean, links davon ist das Palais du Pharo zu sehen. (Marseille, 29.09.2018)
Christopher Pätz
Die auf einer Anhöhe errichtete Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde zählt zu den Wahrzeichen von Marseille. Sie wurde 1864 geweiht. (29.09.2018)
Christopher Pätz
Die kunstvoll gestalteten Wallace-Brunnen spenden frisches Trinkwasser. Auch in Marseille gibt es ein paar dieser Brunnen. Im Hintergrund ist die Kirche Notre-Dame-de-la-Garde zu sehen. (Marseille, 29.09.2018)
Christopher Pätz
Die Uferstraße Corniche du Président-Kennedy überquert eine kleine Bucht. Die 1848 bis 1863 gebaute Straße ist bekannt für ihre zahlreichen, direkt an der Küste gelegenen Villen. (Marseille, 29.09.2018)
Christopher Pätz
Die Bucht von Marseille ist entlang der Uferstraße Corniche du Président Kennedy besonders sehenswert. Im Hintergrund ist die Festungsinsel Île d’If zu sehen, welche durch den Roman "Der Graf von Monte Christo" Bekanntheit erlangte. (Marseille, 29.09.2018)
Christopher Pätz
Am Hafen Vieux Port in Marseille treffen Bauten aus verschiedenen Epochen aufeinander. Ganz links befindet sich das 2013 eröffnete Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers. Rechts davon ist die 1896 fertiggestellte Kathedrale von Marseille zu sehen. In der Mitte ist der Tour du fanal zu sehen, der Teil des Fort Saint Jean aus dem 17. Jahrhunderts ist. (Marseille, 29.09.2018)
Christopher Pätz
Marseille im goldenen Abendlicht: Blick vom Vorplatz des Bahnhofes St-Charles nach Süden. Im Hintergrund erkennbar ist die Basilika Notre-Dame-de-la-Garde, die mit der goldenen Marienstatue von Lequesne gekrönt ist. 10.09.2018.
Markus
Abendlicher Ausblick einem Hotelzimmer über die Dächer von Marseille zur Kirche Notre-Dame de la Garde. (28.09.2018)
Christopher Pätz
Die Porte d´Aix (Königstor) in Marseille, Aufnahme der Südseite; 10.09.2018.
Markus
An der Promenade am Alten Hafen in Marseille, 1. Arrondissement; 10.09.2018.
Markus
Hafenpromenade (Quai du Port) in Marseille, 10.09.2018.
Markus
Mittagszeit in Marseille nahe der Rue Beauregard, 10.09.2018.
Markus
Stilvoll dekorierter Platz mit Olivenbäumen im 1. Arrondissement von Marseille in Hafennähe, 10.09.2018.
Markus
Marseille, Hotel de Police am Place de la Major (28.09.2017)
Peter Reiser
45 1200x900 Px, 11.03.2018
Marseille, Altar in der Vierungsbereich in der Kathedrale de la Major (28.09.2017)
Peter Reiser
37 1200x900 Px, 11.03.2018
Marseille, Innenraum der Kathedrale de la Major, der Innenraum erhält seine Wirkung durch die byzantinisierenden Kuppeln und Bögen und durch den farblichen Wechsel der Steinlagen (28.09.2017)
Peter Reiser
38 900x1200 Px, 11.03.2018
Marseille, Kathedrale de la Major, das ab 1852 erbaute monumentale neoromanisch-byzantinische Gotteshaus steht am Westrand der Altstadt oberhalb des Quai de la Joliette (28.09.2017)
Peter Reiser
47 1200x900 Px, 11.03.2018
Marseille, Fort Saint-Jean an der Avenue Vaudoyer (28.09.2017)
Peter Reiser
39 1200x900 Px, 11.03.2018
Marseille, Promenade Robert Laffont und Gare Maritime de la Major (28.09.2017)
Peter Reiser
51 1200x900 Px, 11.03.2018
Marseille, Musee des Civilisation de la Europa an der Promenade Robert Laffront (28.09.2017)
Peter Reiser
40 1200x900 Px, 11.03.2018
Cours Honoré d'Estienne d'Orves.Marseille Frankreich.31.08.2013.
Valerij Rein
GALERIE 3