Sønderborg Kommune Fotos 64 Bilder

Dänisches Kriegergrab am Arnkiel auf der Insel Alsen. Hier begann die Schlacht um Alsen während des deutsch-dänischen Krieges 1864. Aufnahme: 27. Oktober 2021.
Hans Christian Davidsen
Sommer für Sommer verbrachte der verstorbene deutsche Schriftsteller Siegfried Lenz an dem abgelegenen Ort auf Südalsen. Viele seiner Romane entstanden in seinem Sommerhaus im Dorf Lebøl, darunter auch sein Durchbruch, »Deutschstunde«. Aufnahme: 20. Mai 2021.
Hans Christian Davidsen
Eine Kunstinstallation im Schlosspark von Augustenburg in Nordschleswig. Die Installation besteht aus Glas bzw. Spiegelelemente. Aufnahme: 6. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Eine Kunstinstallation im Schlosspark von Augustenburg in Nordschleswig. Die Installation besteht aus Glas bzw. Spiegelelemente. Aufnahme: 6. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
»Fake« bzw. echte Fenster am Schloss Gravenstein (dänisch: Gråsten Slot) in Nordschleswig. Aufnahme: 6. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Das Schloss Augustenburg (dänisch Augustenborg Slot) in Augustenburg auf der Insel Alsen in Dänemark war namensgebend für die Linie Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg, einen Familienzweig des Hauses Oldenburg.[1] Die herzogliche Familie bewohnte das Schloss bis 1848, dann musste sie es infolge der Schleswig-Holsteinischen Erhebung verlassen. Das Gebäude diente danach anderen Zwecken: Es diente als Kaserne, Psychiatrie (1932–2015) und Behördensitz (seit 2016). Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Schloss Augustenburg in Nordschleswig (Sønderjylland) ist die größte und einheitlichste Barockanlage im südlichen Dänemark und nach Schloss Gottorf in der Stadt Schleswig der zweitgrößte erhaltene Residenzbau im einstigen Herzogtum Schleswig. Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Das Torhaus vor dem Schloss Augustenburg (dänisch Augustenborg Slot) in Nordschleswig (Sønderjylland). Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Detailaufnahme vom Schloss Gravenstein (Gråsten Slot) in Nordschleswig (Sønderjylland). Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Detailaufnahme vom Schloss Gravenstein (Gråsten Slot) in Nordschleswig (Sønderjylland). Aufnahme: 9. Juni 2021
Hans Christian Davidsen
Blick von den Torbauten zum mittleren Pavillon des Gravensteiner Schlosses (Gråsten Slot) in Nordschleswig, Dänemark. Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Es war früh am Morgen um 5.30 Uhr, als die Gestapo am 26. Mai 1944 am Slotsbakken 1 in Gravenstein nin Nordschleswig an die Tür von Oberst Paludan-Müller klopfte. Der Oberst widersetzte sich seiner Festnahme, und es kam zum Kampf. Oberst Paludan-Müller erschoss einen deutschen Soldaten und verschanzte sich in seinem Haus. Drei Stunden und eine Belagerung später brannte das Haus und der Oberst war tot. In Gravenstein findet man heute diese Gedenkmauer. Auf dem Grundstück hinter der Mauer fand damals die Gestapo-Aktion statt. Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Wachgebäude am Schloss Gravenstein (dänisch: Gråsten Slot) in Nordschleswig (Sønderjylland). Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Die Schlosskirche des Gravensteiner Schlosses (Gråsten Slot) ist eingebettet im Nordflügel des Schlosses und von außen nicht zu erkennen. Die Kirche stammt aus den Umbauten des ursprünglichen Schlosses aus dem 18. Jahrhundert und fungiert seit 1851 als Gemeindekirche. Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Schloss Gravenstein (dänisch: Gråsten Slot) ist die Sommerresidenz des dänischen Königshauses. Die dänische Königin Margrethe II. und Familie halten sich üblicherweise zwischen Ende Juni und Anfang August auf Schloss Gravenstein auf. Aufnahme: 9. Juni 2021.
Hans Christian Davidsen
Blick auf dem Sundewitter Teil von Sønderborg (deutsch: Sonderburg) vom »Point of View« im Hotel Alsik Steigenberger. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Sønderborg (deutsch: Sonderburg). Alsensund und die Bücke »Christian X.« vom Hotel Alsik Steigenberger aus gesehen. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Sønderborg Kaserne (deutsch Kaserne Sonderburg) ist eine Kasernenanlage am Als Sund in Sønderborg. Sie wurde von 1905 bis 1907 nach den Plänen von Adalbert Kelm und Eugen Fink errichtet. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Blick auf Sønderborg Slot (Schloss Sonderburg) von der Düppeler Mühle. Aufnahme: 20. April 2021. 21.04.2021 Hans Christian Davidsen
Hans Christian Davidsen
Blick auf Sønderborg (Sonderburg) von der Düppeler Mühle. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Jugendstil am einen Gebäude in der Helgolandsgade in Sønderborg (deutsch: Sonderburg) in Nordschleswig. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Das Alsion ist ein regionales Zentrum für Forschung, Ausbildung und Kultur in der süddänischen Stadt Sønderborg (Sonderburg). Blick vom Hotel Alsik auf Sundewitt. Aufanhme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Sønderborg (deutsch: Sonderburg) Blick vom Hotel Alsik Steigenberger auf Sundewitt. Im Hintergrund ist die Düppeler Mühle zu sehen. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
Blick auf dem Ufer von Alsensund in Sønderborg (Sonderburg) vom Hotel Alsik Steigenberger. Aufnahme: 20. April 2021.
Hans Christian Davidsen
GALERIE 3