Tønder Kommune Fotos 29 Bilder

Im Innenraum des Sektionsbunkers »Elfriede« in Arrild in Nordschleswig. »Elfriede« ist ein Teil der Sicherungsstellung Nord. Aufnahme: 9. August 2021.
Hans Christian Davidsen
Deutsche Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg an der dänischen Westküste sind keine Besonderheiten. Eine andere deutsche Militäranlage wird immer stärker zur Attraktion: Eine Bunkerkette quer durch Nordschleswig, die im Ersten Weltkrieg britische Truppen aufhalten sollten. Auf dem Bild ist der Bunker »Elfriede« im Arrild Feriendorf bei Toftlund zu sehen. Aufnhame: 9. August 2021.
Hans Christian Davidsen
Der fünf mal 15 Meter lange Bunker »Elfriede« liegt inmitten des Feriendorfes und ist umgeben von Sommerhäusern. »Elfriede« ist ein Teil Sicherungsstellung Nord in Nordschleswig. Sie wurde ab 1916 quer durch Nordschleswig von der Nordsee bis zur Ostsee angelegt, weil die deutsche Heeresführung einen britischen Angriff über das neutrale Dänemark befürchtete. Mit der neuen Grenzziehung von 1920 kam das Gebiet an Dänemark. Aufnahme: 9. August 2021.
Hans Christian Davidsen
Die Sicherungsstellung Nord gilt als die am besten erhaltene Befestigungsanlage aus dem Ersten Weltkrieg in Europa. Vor allem die Anlagen bei Gammelskov nahe Agerskov zählen zu den am besten erhaltenen Festungsanlagen des Ersten Weltkriegs überhaupt. Aufnahme: 9. August 2021.
Hans Christian Davidsen
Batterie Gammelskov in Nordschleswig war ein Teil der Sicherungsstellung Nord. Die Gesprengte Batterie war die einzige der schweren Batterien in der Sicherungsstellung mit zwei Kanonen bestückt war. Es handelte sich um Schiffsgeschütze in Panzertürmen, die auf Betonfundamenten aufgestellt waren. Vermittels einer Schienenbahn konnte durch den 250 m langen Batteriegraben schnell Munition aus zwei Doppelmagazinen auf beiden Seiten der zwei Kanonen herantransportiert werden. Hinter dem Batteriegraben lag ein Deckungsgraben mit drei Mannschaftsräumen, alle mit Schießscharten zur Nahverteidigung, der mittlere eine sogenannte Kaponniere. Aufnahme: 9. August 201.
Hans Christian Davidsen
Straßenspiegel an der Gasse »Uldgade« in Tønder (deutsch: Tondern - friesisch: Tuner) in Sønderjylland/Nordschleswig. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Eingangstür an der Gasse »Uldgade« in Tønder (deutsch: Tondern - friesisch: Tuner) in Sønderjylland/Nordschleswig. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Eingangstür an der Gasse »Uldgade« in Tønder (deutsch: Tondern - friesisch: Tuner) in Sønderjylland/Nordschleswig. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Die Gasse »Uldgade« in Tønder (deutsch: Tondern - friesisch: Tuner) in Sønderjylland/Nordschleswig. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Blick vom Wasserturm in Tønder (deutsch: Tondern) in Sønderjylland/Nordschleswig. Im Vordergrund ist das Museum Sønderjylland zu sehen. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Blick vom Wasserturm auf das Hotel »Tønderhus« und die Innenstadt von Tønder (deutsch: Tondern - friesisch: Tuner). Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Büste vom ehemaligen Staatsminister Dänemarks Povl Schlüter, der in Tønder (deutsch: Tondern) geboren wurde. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Spiegelung in der Wiedau in Tønder (Deutsch: Tondern) in Sønderjylland/Nordschleswig. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Mølledammen in Tønder (deutsch: Tondern - friesisch: Tuner) in Sønderjylland/Nordschleswig. Aufnahme: 22. Februar 2021.
Hans Christian Davidsen
Ubjerg, Innenraum mit Altar von 1743 in der Ev. Kirche (27.07.2019)
Peter Reiser
Mogeltonder, Torhaus von Schloss Schackenborg, erbaut im 17. Jahrhundert (27.07.2019)
Peter Reiser
Mogeltonder, Altar von 1500 und Kalkmalereien im Chor von 1550 in der Ev. Kirche (27.07.2019)
Peter Reiser
Mogeltonder, Innenraum der Ev. Kirche, Kanzel von 1694 (27.07.2019)
Peter Reiser
Mogeltonder, romanische Ev. Kirche, erbaut ab 1200, Kirchturm spätmittelalterlich, erhöht 1628 (27.07.2019)
Peter Reiser
Hojer, 30 Meter hohe Windmühle, erbaut bis 1857 (27.07.2019)
Peter Reiser
Emmerlev, romanische Ev. Kirche aus Feldstein, erbaut im 13. Jahrhundert, Sakristei und Waffenhaus erbaut um 1500 (27.07.2019)
Peter Reiser
Tonder, historische Häuser in der Storegade Straße (09.06.2018)
Peter Reiser
Tonder, historische Häuser in der Ostergade Straße (09.06.2018)
Peter Reiser
Tonder, Kristkirche und Kagmanden Figur am Torvet (09.06.2018)
Peter Reiser
GALERIE 3