Schweiz Fotos 30 Bilder

Zug, der Geschäfts- und Wohnkomplex “UpTown” ist das höchste Gebäude der Stadt (Baujahr 2009 - 2011) - 21.09.2012
Olivier Monnet
104 1200x895 Px, 03.08.2017
Basel, der neu erbaute Roche-Tower, Blick auf die Ostfassade, Juni 2015
rainer ullrich
Basel, Dreirosenbrücke mit dem Novartis-Hochhaus auf der Kleinbaseler Seite, Juli 2016
rainer ullrich
Basel, Blick von der Johanniterbrücke flußabwärts zur Dreirosenbrücke und dem Novartis-Campus links, Juli 2016
rainer ullrich
Basel, Rheinuferweg mit Hochhaus am Novatis-Campus, Juli 2016
rainer ullrich
Basel, der BIZ-Turm, Sitz der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, 70m hoch, erbaut 1972-77, Mai 2015
rainer ullrich
Basel, Blick vom neuen Rheinuferweg flußaufwärts zur Dreirosenbrücke mit dem Novartis-Hochhaus in Kleinbasel, Juli 2016
rainer ullrich
. Markiert den Verlauf des Rheins - ... in Basel, der Roche-Tower (das helle Hochhaus rechts). Der 175 Meter hohe Turm des Pharmakonzerns Roche der Basler Architekten Herzog & de Meuron wurde 2015 fertiggestellt. Die Breitseite des Hochhaus liegt parallel zum Rheinufer und so kann man von der Dreirosenbrücken im Norden der Stadt die Biegung des Rheines in Basel nachvollziehen. 14.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Überall präsent - Der Roche-Tower in Basel, hier von der Schifflände aus gesehen, mit der Mittleren Brücker im Vordergrund. 14.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Die Roche Hochhäuser reflektieren den Sonnenuntergang - Das alte Hochhaus von Roche wirkt winzig im Gegensatz zum Neubau. Blick von der Wettersteinbrücke in Basel auf die beiden Gebäude. Rechts oben auf dem Berg ist der Fernsehturm St. Chrischona zu erkennen. 14.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Abgestuft - Immer zwei Stockwerke auf einmal nehmen die Stufen des Roche-Towers in Basel, auf der Ostseite flacher als auf der Westseite. 15.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Eher banal - ...wirkt die Band-Fassade des Roche-Towers in Basel. 15.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Dreiecke Form - Der Roche-Tower in Basel beschreibt eine dreieckige Großform. Es sollen noch weitere Türme an dieser Stelle folgen, darunter ein mit 205 Meter noch höherer ebenfalls dreieckiger Wolkenkratzer. 15.02.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Eine der Schmalseiten - Die Ostfassade des Roche-Towers in Basel. Das Gebäude rechts stammt ebenfalls von Herzog & de Meuron. 15.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
. Stufenförmig - ...ist vor allem die Westfassade, der in Richtung der Baseler Innenstadt ausgerichteten Seite. 15.03.2016 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Basel, Hochhäuser auf dem Firmengelände des Chemie-Konzerns Novartis, Juli 2016
rainer ullrich
Basel, Novartis-Hochhaus auf dem Firmengelände des Chemie-Konzerns, Juli 2016
rainer ullrich
Biel/Bienne, Turm des Kongresshauses, das von Max Schlup entworfen und 1966 eingeweiht wurde. Aufnahme vom 26. April 2013, 14:38
Heinz Stoll
Basel, das 178m hohe Firmengebäude des Chemiekonzerns Roche AG, fertiggestellt 2015, April 2015
rainer ullrich
Basel, Blick von der Westseite des Tinguely Museums über den Paul Sacher-Park, im Hintergrund der 178m hohe Roche Tower, juni 2015
rainer ullrich
Basel, Blick zum 178m hohen Roche-Tower vom Schaffhauserrheinweg, juni 2015
rainer ullrich
Basel, der Messeturm mit 32 Etagen ist das Zentrum der Neuen Messe, Architekten waren Morger&Degelo, Juni 2015
rainer ullrich
Basel, der Messeturm in Kleinbasel, Teil der Neuen Messe Basel, Juni 2015
rainer ullrich
Basel, der Messeturm, ein Bürohochhaus in Kleinbasel, 105m hoch, erbaut 2001-03,, Juni 2015
rainer ullrich
GALERIE 3