Heinrich der Seefahrer wacht auf seinem Denkmal (Monumento ao Infante Dom Henrique) über seine Geburtsstadt Porto
Heinrich der Seefahrer wacht auf seinem Denkmal (Monumento ao Infante Dom Henrique) über seine Geburtsstadt Porto. (Porto, Mai 2013)
Das im neoklassizistischen Stiel erbaute St.-Johannes-Nationaltheater (Teatro Nacional São João) wurde 1920 eröffnet.

Heinrich der Seefahrer wacht auf seinem Denkmal (Monumento ao Infante Dom Henrique) über seine Geburtsstadt Porto.

(Porto, Mai 2013)

Christian Bremer

cbpics.de 20.01.2022, 8 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2017:01:19 16:48:54, Belichtungsdauer: 10/1250, Blende: 80/10, ISO100, Brennweite: 180/10
Eine für Porto typische Häuserreihe. (Januar 2017)
Christian Bremer
8 1200x800 Px, 20.01.2022
Unterwegs auf den Straßen von Porto. (Januar 2017)
Christian Bremer
8 1200x800 Px, 20.01.2022
Die geflieste Fassade der im 18. Jahrhundert erbauten Kirche des dritten Ordens der Heiligen von Carmo (Igreja do Carmo). (Porto, Januar 2017)
Christian Bremer
Im Bild das 1911 erbaute Rektorat der Universität (Universidade do Porto) und der Löwenbrunnen (Fonte dos Leões) in Porto. (Januar 2017)
Christian Bremer
8 1200x675 Px, 20.01.2022