Die geflieste Fassade der im 18. Jahrhundert erbauten Kirche des dritten Ordens der Heiligen von Carmo (Igreja do Carmo)
Die geflieste Fassade der im 18. Jahrhundert erbauten Kirche des dritten Ordens der Heiligen von Carmo (Igreja do Carmo). (Porto, Januar 2017)
Unterwegs auf den Straßen von Porto.

Die geflieste Fassade der im 18.

Jahrhundert erbauten Kirche des dritten Ordens der Heiligen von Carmo (Igreja do Carmo). (Porto, Januar 2017)

Christian Bremer

cbpics.de 20.01.2022, 9 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2017:01:19 14:56:04, Belichtungsdauer: 10/6400, Blende: 80/10, ISO250, Brennweite: 130/10
Im Bild das 1911 erbaute Rektorat der Universität (Universidade do Porto) und der Löwenbrunnen (Fonte dos Leões) in Porto. (Januar 2017)
Christian Bremer
8 1200x675 Px, 20.01.2022
Die barocke Kirche der Kleriker (Igreja dos Clérigos) wurde zwischen 1732 und 1750 erbaut. (Porto, Januar 2017)
Christian Bremer
Das Portal der runden Kirche des ehemaligen Bergklosters Mosteiro da Serra do Pilar aus dem 16. Jahrhundert. (Porto, Januar 2017)
Christian Bremer
Im Bild die stillgelegte stählerne Maria-Pia-Brücke (Ponte Maria Pia) aus dem Jahr 1875, dahinter die Brücke des Heiligen Johannes des Täufers (Ponte de São João) aus Spannbeton, beides Eisenbahnbrücken. (Porto, Mai 2013)
Christian Bremer