Der im klassizistischen Stil errichtete Palácio Nacional da Ajuda war die Residenz der königlichen Familie und ist heute Museum für ...
Der im klassizistischen Stil errichtete Palácio Nacional da Ajuda war die Residenz der königlichen Familie und ist heute Museum für ornamentale Kunst. (Lissabon, Januar 2017)
Eine  Fischige  Skulptur im Torel-Park.

Der im klassizistischen Stil errichtete Palácio Nacional da Ajuda war die Residenz der königlichen Familie und ist heute Museum für ornamentale Kunst.

(Lissabon, Januar 2017)

Christian Bremer

cbpics.de 08.06.2022, 10 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D500, Datum 2017:01:22 20:15:19, Belichtungsdauer: 10/600, Blende: 40/10, ISO800, Brennweite: 190/10
In der 1802 erbauten Festung von Bom Sucesso befindet sich das "Museu do Combatente", welches sich mit dem Ersten Weltkrieg, den kolonialen Kampagnen und Friedensmissionen befasst. (Lissabon, Januar 2017)
Christian Bremer
Ein Brand am frühen Morgen ruft die Feuerwehr auf den Plan. (Lissabon, Januar 2017)
Christian Bremer
17 1200x1200 Px, 07.06.2022
Die Bergstation der Ascensor do Lavrader, welche 1884 erbaut wurde und somit ältesten Standseilbahn in Lissabon ist. (Januar 2017)
Christian Bremer
12 800x1200 Px, 07.06.2022
Die aus bemalten und glasierten Keramikfliesen (Azulejos) gestaltete Fassade eines Stadthauses in Lissabon. (Januar 2017)
Christian Bremer