Auf einem Bergsporn über der Zschopau erhebt sich die aus dem 14. Jahrhundert stammende Burg Kriebstein
Auf einem Bergsporn über der Zschopau erhebt sich die aus dem 14. Jahrhundert stammende Burg Kriebstein. Die gut erhaltene Anlage gilt als eine der schönsten Ritterburgen Sachsens. (15.07.2017)
Schwedische Flaggen am Eingang zur Jugendherberge in Växjö.

Auf einem Bergsporn über der Zschopau erhebt sich die aus dem 14.

Jahrhundert stammende Burg Kriebstein. Die gut erhaltene Anlage gilt als eine der schönsten Ritterburgen Sachsens. (15.07.2017)

Christopher Pätz

05.08.2017, 302 Aufrufe, 2 Kommentare
EXIF: Canon Canon PowerShot G7 X, Belichtungsdauer: 0.004 s (1/250) (1/250), Blende: f/8.0, ISO250, Brennweite: 8.80 (8800/1000)
B. MayerB. Mayer mag das.
B. Mayer 06.08.2017 16:57
Hallo Christopher,
es ist ein wirklich-wirklich schönes und stimmiges Bild! Ich habe auch Lust bekommen, die Gegend zu besichtigen:)

Freundliche Grüsse,
BM
Christopher Pätz 06.08.2017 20:33
Dankeschön, ein Ausflug lohnt sich auf jeden Fall! Ganz in der Nähe ist auch ein schön gelegener Stausee der Talsperre Kriebstein.

Viele Grüße
Christopher

Oberrimsingen, das Schloß von der Gartenseite, seit 1985 im Privatbesitz, mit Kunstgalerie und Kleinkunstbühne mit regelmäßigen Aufführungen, Mai 2017
rainer ullrich
Oberrimsingen, das Schloß Rimsingen von der Straßenseite, 1733-76 aus einem ehemaligen Gutshof zum Schloß erweitert und umgebaut, im frühklassizistischem Stil, Mai 2017
rainer ullrich
Burgruine Rolandseck mit Rolandsbogen in Rolandseck - 27.05.2017
Rolf Reinhardt
Tiengen, Blick in den Innenhof des Schloßes, Sept.2015
rainer ullrich