Auf dem Kyffhäuser befand sich im Mittelalter eine der größten Burganlagen Deutschlands, die Reichsburg Kyffhausen
Auf dem Kyffhäuser befand sich im Mittelalter eine der größten Burganlagen Deutschlands, die Reichsburg Kyffhausen. Von der Unterburg und Teilen der Oberburg sind noch zahlreiche Ruinen und der Burgbrunnen vorhanden. Durch einen Steinbruch und den Bau des Kyffhäuserdenkmals sind allerdings inbesondere vom mittleren Teil der Burg nur noch wenige Reste vorhanden. Hier ist der Teil eines Turmes der Mittelburg zu sehen. (8.4.2012)
Horb am Neckar

Auf dem Kyffhäuser befand sich im Mittelalter eine der größten Burganlagen Deutschlands, die Reichsburg Kyffhausen.

Von der Unterburg und Teilen der Oberburg sind noch zahlreiche Ruinen und der Burgbrunnen vorhanden. Durch einen Steinbruch und den Bau des Kyffhäuserdenkmals sind allerdings inbesondere vom mittleren Teil der Burg nur noch wenige Reste vorhanden. Hier ist der Teil eines Turmes der Mittelburg zu sehen. (8.4.2012)

Christopher Pätz

11.04.2012, 661 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 500D, Belichtungsdauer: 0.003 s (1/320) (1/320), Blende: f/8.0, ISO200, Brennweite: 22.00 (22/1)
Burg Nideggen mit Buntsandsteinfelsen - 09.03.2012
Rolf Reinhardt
Schloß Bürgeln in der Abendsonne, in wunderbarer Lage im Südschwarzwald, von Bagnato erbaut 1762-64, Sept.2011
rainer ullrich
Schloß Altshausen in Oberschwaben, Blick durch das Torhaus in den Innenhof des Schloßes mit der mehrhundertjährigen prachtvollen Linde, Aug.2008
rainer ullrich
Torgau an der Elbe, der Haupteingang zum Renaissanceschloß Hartenfels aus dem 15.-16.Jahrhundert, Juni 2010
rainer ullrich