Für die Trinkwasserversorgung der Stadt Aschersleben wurde 1898 dieser Hochbehälter auf dem Gelände der Alten Burg errichtet
Für die Trinkwasserversorgung der Stadt Aschersleben wurde 1898 dieser Hochbehälter auf dem Gelände der Alten Burg errichtet. Er wurde 2002 komplett saniert und ist nach wie vor in Betrieb. Das kühle Nass kommt von der Rappbodetalsperre im Harz und gilt als sehr weich.

🕓 16.7.2022 | 18:18 Uhr
Ebenfalls  Auf der Alten Burg  in Aschersleben anzutreffen ist der Hexenturm – auch als Westdorfer Warte bekannt.

Für die Trinkwasserversorgung der Stadt Aschersleben wurde 1898 dieser Hochbehälter auf dem Gelände der Alten Burg errichtet.

Er wurde 2002 komplett saniert und ist nach wie vor in Betrieb. Das kühle Nass kommt von der Rappbodetalsperre im Harz und gilt als sehr weich. 🕓 16.7.2022 | 18:18 Uhr

Clemens Kral

24.09.2022, 50 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: samsung SM-G781B, Belichtungsdauer: 1/111, Blende: 180/100, ISO40, Brennweite: 540/100
Bötzingen am Kaiserstuhl, das Pumpenhaus für die Trinkwasserversorgung des Ortes, Aug.2022
rainer ullrich
Hohenzollernbrücke mit Bahnbetrieb und der Kölner Dom im Hintergrund - 12.07.2022
Rolf Reinhardt
Aufgang zur Hohenzollernbrücke und der Kölner Dom auf der Westseite - 12.07.2022
Rolf Reinhardt