Das Kloster Pforta wurde 1137 als Zisterzienser-Kloster Sankt Marien zur Pforte gegründet
Das Kloster Pforta wurde 1137 als Zisterzienser-Kloster Sankt Marien zur Pforte gegründet. Rechts die Klosterkirche mit eindrucksvoller Westfassade. (Schulpforte, 04.06.2020)
Offenburg, das Kletterzentrum am Nordrand der Stadt, Juni 2020

Das Kloster Pforta wurde 1137 als Zisterzienser-Kloster Sankt Marien zur Pforte gegründet.

Rechts die Klosterkirche mit eindrucksvoller Westfassade. (Schulpforte, 04.06.2020)

Christopher Pätz

30.06.2020, 26 Aufrufe, 0 Kommentare
EXIF: Canon Canon EOS 700D, Belichtungsdauer: 1/800, Blende: 71/10, ISO400, Brennweite: 24/1
Etwa 300 Einwohner zählt das Weindorf Roßbach, das zu Naumburg gehört. Überragt wird der Ort von der Kirche St. Elisabeth. (01.06.2020)
Christopher Pätz
Diersburg, Blick zur Orgelempore in der katholischen Kirche, Juni 2020
rainer ullrich
Diersburg, Blick zum Altar in der katholischen Kirche, Juni 2020
rainer ullrich
Diersburg, die katholische Kirche St.Carolus, wurde 1831 erbaut, Juni 2020
rainer ullrich