Brunnen, Denkmäler etc. / Friedhöfe 126 Bilder

Rheinfelden AG, die Gottesackerkapelle von 1598, 1740 nach Kriegszerstörung wieder aufgebaut, Sept.2019
rainer ullrich
Kollnau im Elztal, die Friedhofskapelle, Aug.2019
rainer ullrich
Riegel am Kaiserstuhl, die Friedhofskapelle, 1907 von den hier ansässigen Brauereidirektoren der Gemeinde geschenkt, Aug.2019
rainer ullrich
Malberg, Friedhof mit Kapelle St.Andreas aus der 2.Hälfte des 19.Jahrhunderts, Juni 2019
rainer ullrich
Brake. Auf dem Friedhof im Stadtteil Kirchhammelwarden befindet sich das Grab von Karl Rudolf Brommy (1804-1860). Er war ab 1849 Befehlshaber der Reichsflotte, der ersten deutschen Flotte, die 1848 von der deutschen Nationalversammlung in Frankfurt gegründet wurde. Bereits 1852 wurde die Reichsflotte vom Bundestag des Deutschen Bundes wieder aufgelöst. 17.04.2019
Helmut Seger
Laibach (Ljubljana), das Krematorium auf dem Zentralfriedhof wurde 1968 errichtet und seit dem gibt es hier Urnenbestattungen, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof, große gepflegte Grabfelder sind eingerahmt von Kolumbarien, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof, am Kreuzungspunkt zweier großer Alleen steht dieses Kunstbauwerk, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), eins von vielen Kolmbarien (Aufbewahrungsort von Urnen) auf dem Zentralfriedhof Zale, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof Zale, diese künstlich aufgeschütteten Grabhügel erinnern an prähistorische Begräbnisstätten, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof Zale, Blick vom Nordeingang des Friedhofes auf den Vorort Tomacevo und die Alpen, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof, am nördlichen Eingang stehen diese übergroßen Pflanzgefäße, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), Zentralfriedhof, Blick in eine der Hauptalleen, Juni 2016
rainer ullrich
Laibach (Ljubljana), der Zentralfriedhof Zale, breite Alleen durchziehen die gepflegten Anlagen, 1906 begonnen und stetig erweitert auf heute ca. 40 Hektar, die sehenswerte, parkähnliche Anlage mit vielen Kunstwerken verschönert, trägt das Europäische Kulturerbesiegel, Juni 2016
rainer ullrich
Das Ehrenmal auf dem Sowjetischer Soldatenfriedhof am Bassinplatz. (Potsdam, Oktober 2013)
Christian Bremer
Gündlingen, modern gestaltete Einsegnungshalle auf dem Gemeindefriedhof, Juli 2018
rainer ullrich
Norsingen, die Einsegnungshalle auf dem Friedhof, Aug.2017
rainer ullrich
Norsingen, Blick über den Friedhof zur Einsegnungshalle, Aug.2017
rainer ullrich
Aufgrund der kunstvollen Grabmale ist der jüdische Friedhof von Nizza sehr sehenswert. Direkt nebenan befindet Cimetière du Château mit der rechts zu sehenden Friedhofskapelle. (Nizza, 26.09.2018)
Christopher Pätz
Langeoog. Lale Andersen, die mit dem Lied "Lilli Marleen" weltberühmt wurde, lebte von 1905 bis 1972. Ihre Urne ist auf dem Dünenfriedhof beigesetzt worden. Ganz in der Nähe stand ihr Haus. 18.09.2018
Helmut Seger
Djupvik. Die hier zu sehende bronzezeitliche Schiffsetzung ist etwa 13 m lang und 4 m breit. 25.07.2018
Helmut Seger
Eine schlichte Steinplatte bedeckt das Grab von Kurt Tucholsky auf dem Friedhof in Mariefred. 19.07.2018
Helmut Seger
Habsheim, die Friedhofskirche Notre-Dame-des-Champs, Juli 2017
rainer ullrich
GALERIE 3