Paestum Fotos 10 Bilder

Paestum ist eine antike griechische Stadt auf Italienischen Boden und liegt in der Seleebene, suedlich von Salerno.
André Breutel
965 640x427 Px, 16.10.2007
Paestum wurde im 7.Jh. vor Christi gegruendet. Die Stadt wurde von den Griechen Poseidonia genannt und wuchs um den heiligen Tempelbezirk bald zur stattlichen Groesse und bedeutung heran.
André Breutel
463 640x427 Px, 16.10.2007
Den Kernbereich der antiken Stadt boten die drei dorischen Tempel.
André Breutel
471 640x427 Px, 16.10.2007
Mit der Expansion des Roemischen Reichs ging die Stadt ins Roemische Imperium ueber. Nach dem Zusammenbruch des Roemischen Reichs verlor sie aber bald an Bedeutung und wurde aufgeben. Die antiken Gebaeude wurde teils abgerissen und ihre Bestandteile als Baummaterial fuer neue Gebaeude genutzt. So zum Beispiel fuer den Dom von Salerno. Die Flussmuendungen in der Naehe versandeten und die Umgebung versumpfte.
André Breutel
465 640x427 Px, 16.10.2007
Erst im 18.Jh. wurde die Stadt wiederentdeckt und es erfolgten die ersten Ausgrabungen. Das Kernstueck des archologischen Bereichs bilden sie drei Tempel. Das aelteste Bauwerk ist die Basilika, die um 560 v.Chr. errichtet wurde.
André Breutel
554 640x427 Px, 16.10.2007
Der Neptun-Tempel wurde um 450 v.Chr. gegruendet und war der Goettin Hera geweiht.
André Breutel
615 640x427 Px, 16.10.2007
Der Neptun-Tempel ist das besterhaltenste Bauwerk der Anlage.
André Breutel
543 640x427 Px, 16.10.2007
Wie muessen die Tempel gewirkt haben, als sie noch farbenfroh bemahlt waren?
André Breutel
447 640x427 Px, 16.10.2007
Hier die erwuerdige Saeulen des Neptun-Tempels.
André Breutel
404 640x427 Px, 16.10.2007
Touristen flanieren ueber historischem Boden bei der Besichtigung des archeologischen Parks von Paestum; 14.10.2007
André Breutel
393 640x427 Px, 16.10.2007
GALERIE 3