Linz, Dreifaltigkeitssäule am Hauptplatz, erbaut von 1717 bis 1723 durch Sebastian Stumpfegger (22.04.2019)
Peter Reiser
35 1200x900 Px, 15.05.2019
Linzer Schloss Das Linzer Schloss befindet sich auf einer Anhöhe über dem Altstadtviertel von Linz direkt an der Donau. Das Schloss ist an der Stelle des früheren römischen Kastells Lentia entstanden. Die erste bekannte Erwähnung stammt von 799. Unter Kaiser Friedrich III. wurde 1477 die Burg zu einem Schloss umgebaut und diente ihm von 1489 bis 1493 als Residenz. Aus dieser Zeit stammt das heute noch erhaltene Friedrichstor, das auf einem Wappenstein die bekannte Inschrift A.E.I.O.U. trägt. Auch sein Sohn, Maximilian I. hielt sich öfter in Linz und im Schloss auf. 23.7.2012
Otmar Helmlinger
Der Alte Dom, auch: Ignatiuskirche, ein römisch-katholisches Kirchengebäude. Bis zur Übernahme der Funktion des Doms durch den Mariä-Empfängnis-Dom 1909 war er die Bischofskirche der Diözese Linz. Der Alte Dom wird heute wieder, wie nach seiner Errichtung, vom Jesuitenorden betreut. (30.3.2014)
Otmar Helmlinger
Linz, Adalbert-Stifter-Platz + Neutorgasse, Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt (30.3.2014)
Otmar Helmlinger
169 665x1000 Px, 14.08.2014
. Wolkenspiegelung - In der Glasfassade des Museums 'Lentos' spiegelt sich der Wolkenhimmel. Linz, 01.06.2014 (Matthias)
Gisela, Matthias und Jonas Frey
Österreich / Oberösterreich / Linz, Architekturbild - jenseits der Dokumentation
325 596x908 Px, 13.08.2014
Bundesrealgymnasium Linz, Fadingerschule 14.7.2014
Otmar Helmlinger
212 1200x822 Px, 15.07.2014
Linz, Familienkirche und Blumau Tower aufgenommen am 14.7.2014
Otmar Helmlinger
212 682x1024 Px, 15.07.2014
Blick vom Freinberg über Linz (23.6.2014)
Otmar Helmlinger
211 674x1024 Px, 24.06.2014
Blick vom Linzer Schloss --> Turm der Stadtpfarrkirche [26.3.2014]
Otmar Helmlinger
Linzer Singakademie, Sängerbund Frohsinn ... aufgenommen am 4.6.2014
Otmar Helmlinger
229 681x1024 Px, 07.06.2014
Linz, Hauptplatz ... aufgenommen am 4.6.2014
Otmar Helmlinger
169 684x1024 Px, 06.06.2014
Denkmal für Franz Stelzhamer im Volksgarten ... aufgenommen am 4.6.2014
Otmar Helmlinger
171 684x1024 Px, 06.06.2014
Linz, Prunnerstraße ... aufgenommen am 4.6.2014
Otmar Helmlinger
172 681x1024 Px, 06.06.2014
Altstadt von Linz mit Landhausturm... aufgenommen am 7.7.2012
Otmar Helmlinger
157 1200x798 Px, 04.06.2014
Badgasse im Linzer Altstadtviertel... aufgenommen am 26.6.2013
Otmar Helmlinger
152 767x1024 Px, 04.06.2014
Imkerhof in der malerischen Altstadt von Linz... aufgenommen am 26.6.2013
Otmar Helmlinger
168 767x1024 Px, 04.06.2014
Altes Rathaus, Sehenswürdigkeit der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz.... aufgenommen am 26.6.2013
Otmar Helmlinger
172 682x1024 Px, 04.06.2014
Pfarrkirche St Quirinus in Linz- Kleinmünchen. ... aufgenommen am 10.3.2014
Otmar Helmlinger
189 1024x1024 Px, 04.06.2014
Linz, Stadtbibliothek Wissensturm ... aufgenommen am 17.4.2014. Der Wissensturm ist ein elliptisches Hochhaus im Volksgartenviertel in Linz und wurde am 14. September 2007 eröffnet. Neben der Volkshochschule ist auch die Stadtbibliothek Linz im Turm beheimatet. Der Zusammenführung dieser beiden Institutionen verdankt er auch seinen Namen. Die Errichtung des Gebäudes wurde am 3. Juni 2004 vom Gemeinderat der Stadt Linz einstimmig beschlossen. Die beiden Hauptmieter bieten im neuen Gebäude den Hauptteil ihres Kurs- und Vortragsprogramms bzw. ihres Bücher- und Medienbestands an. Das Angebot ergänzen eine Medienwerkstatt, ein Selbstlernzentrum, eine Bürgerservicestelle, Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie ein Bistro.
Otmar Helmlinger
235 683x1024 Px, 02.06.2014
Linz, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich ... aufgenommen am 17.04.2014
Otmar Helmlinger
265 682x1024 Px, 02.06.2014
Geißelsäule - 1702 datiert - stellt die Geißelung Christi dar ... aufgenommen am 17.6.2013. Die Bronzegruppe (datiert 1702) steht mit ihrer Grundplatte auf einer toskanischen Säule mit der Datierung 1713, die mit 1769 abgeändert wurde. Sie stellt die Geißelung Christi durch zwei Henkersknechte dar, die in heftiger Bewegung auf den Gefesselten einschlagen. Die Aufstellung ähnelt vielen, zur gleichen Zeit im Linzer Raum aufgestellten Marien- und Heiligensäulen. Angeblich an der Stelle errichtet, an der Stephan Fadinger, Anführer der Bauern bei der Belagerung von Linz, am 26. Juni 1626 durch Scharfschützen aus dem Landhaus die Verletzung erhielt, die am 7. Juli 1626 seinen Tod zur Folge hatte. Über Auftraggeber oder Stifter sind keine Angaben bekannt, jedoch ist die Säule bereits auf einem Kupferstich von 1632 dargestellt.
Otmar Helmlinger
425 767x1024 Px, 02.06.2014
Linz, ESPERANTO-Denkmal im Bahnhofspark ... aufgenommen am 17.4.2014
Otmar Helmlinger
189 683x1024 Px, 01.06.2014
Linz, Altstadt Hahnengasse ... aufgenommen am 27.3.2014
Otmar Helmlinger
164 682x1024 Px, 01.06.2014
Brucknerhaus an der Donaulände ... aufgenommen am 26.5.2014
Otmar Helmlinger
394 1200x899 Px, 31.05.2014
GALERIE 3